REGIOMED-Mediziner bieten „TOP“-Qualität

logo regiomed kliniken

Jährlich zeichnet die Zeitschrift „Focus Gesundheit“ Mediziner und Fachabteilungen aus, auch Mediziner aus dem REGIOMED Verbund finden sich unter den Geehrten.

Zum wiederholten Male haben Ärzte der REGIOMED-Kliniken die Auszeichnung der Zeitschrift Focus erhalten. Erneut wurde auch die Fachabteilung für Geriatrie und Rehabilitation unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Kraft in der aktuellen Ausgabe des Magazins aufgeführt, ebenso wie die Angiologie am REGIOMED Klinikum Sonneberg unter Führung von Chefarzt Dr. Thieme. Die Focus-Liste für Gesundheit gilt für Patienten als Wegweiser zu den deutschlandweit erfahrensten Spezialisten in Therapie und Diagnostik.

REGIOMED-Geschäftsführer Michael Musick zeigt sich erfreut: „Die neuerliche Auszeichnung unserer Mediziner in Bayern und Thüringen belegt die hohe Qualität der medizinischen Versorgung, die Patientinnen und Patienten in unseren Häusern erfahren.“.

Folgende Mediziner des REGIOMED-Verbundes wurden als TOP-Mediziner in der Kategorie „Gold“ ausgezeichnet:

  • Prof. Dr. med. Johannes Kraft, Chefarzt der Fachklinik für Geriatrie und Rehabilitation am REGIOMED Klinikum Coburg, sowie Leiter des REGIOMED Zentrums für Altersmedizin wurde als FOCUS Top Mediziner in den Fachbereichen „Akutgeriatrie“ und „Palliativmedizin“ „ausgezeichnet.
  • Dr. med. Marcus Thieme, Chefarzt der Abteilung Angiologie und Kardiologie am REGIOMED Klinikum Sonneberg überzeugte in seinen Themenschwerpunkten „Angiologie“ und „Beingefäße/PAVK“.
  • Prof. Dr. med. Thomas Bschleipfer, Chefarzt der Urologie und Kinderurologie am RGEIOMED Klinikum Coburg, wurde FOCUS Top Mediziner in der Behandlung von Harnsteinen und des Prostata-Syndroms ausgewiesen.
  • PhD Dr. med. Christian Mahnkopf, Chefarzt der Kardiologie am REGIOMED Klinikum Coburg, wurde als führender Experte bei der Behandlung von Bluthochdruck ausgezeichnet.

Mediziner mit dem Gold-Siegel sind bundesweit führende Spezialisten. Daneben verleiht Focus mit dem silbernen Empfehlungssiegel eine weitere Auszeichnung an herausragende ambulant tätige Mediziner, um so Orientierung bei der Suche nach wohnortnahen Fachärzten zu bieten. Folgende Mediziner des REGIOMED-Verbundes wurden als TOP-Mediziner in der Kategorie „Silber“/Regional ausgezeichnet:

  • Dr. med. Kerstin Link als Diabetologin am MVZ Hildburghausen
  • Christine Vonderlind, ebenfalls am MVZ Hildburghausen tätig, als Schmerztherapeutin, Palliativmedizin und Anästhesiologin
  • Falk Hauptmann, ebenfalls Anästhesiologe, am REGIOMED Klinikum Sonneberg
  • Dipl.-Med. Frank-Michael Schneider, tätig am REGIOMED Klinikum Sonneberg, in dem Fachbereich Handchirurgie
  • PD Dr. med. Gerald Braun im Fachbereich Nephrologie
  • PD Dr. med. Sigrun Merger, tätig am MVZ Coburg, als Diabetologin und Endokrinologin

Bereits seit über 20 Jahren veröffentlicht das Magazin Focus Ärztelisten der führenden Mediziner Deutschlands. Durch eine unabhängige Datenanalyse, die in Zusammenarbeit mit dem Recherche-Institut FactField entsteht wird in einem mehrstufigen Prozess die Auswahl der Mediziner und Abteilungen vorgenommen. Es fließen unter anderem Weiterbildungsbefugnisse, Behandlungsleistungen, Publikationen und Studien in die Bewertung mit ein. Weitere Informationen veröffentlicht FOCUS unter: www.focus-gesundheit.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert