„Pflege meets Bayreuth“ – die etwas andere Messe zum Thema Pflege

Die Pflege ist einer der wichtigsten Bestandteile unserer Gesellschaft, denn auch wir benötigen sie gegebenenfalls im Laufe oder am Ende unseres Lebens. Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt stetig und wird laut Pflegevorausberechnung bis 2055 um 37 Prozent zunehmen. Aktuell werden vier von fünf Pflegebedürftigen zu Hause versorgt.

Bewohnerinnen und Bewohner in Pflegeheimen machen ein Fünftel der insgesamt fünf Millionen Pflegebedürftigen in Deutschland aus. Pflege betrifft uns also alle früher oder später.

Sowohl die demografische Entwicklung als auch der medizinische Fortschritt haben bereits dazu geführt, dass der Bedarf an Pflegepersonal in der Kranken- und Altenpflege gestiegen ist. Mit der steigenden Zahl an Pflegebedürftigen geht also auch ein steigender Bedarf an Pflegekräften einher. Für die künftige Fachkräftesicherung stellt das eine enorme Herausforderung dar.

Dieser Herausforderung möchten sich die AG Bayreuther Pflegeschulen und die Gesundheitsregionplus Stadt und Landkreis Bayreuth stellen, indem am Samstag, 20. Juli 2024, ab 16 Uhr am Kulturkiosk der Wilhelminenaue eine etwas andere Ausbildungsmesse mit dem Titel „Pflege meets Bayreuth“ angeboten wird. Für dieses Vorhaben wird die deutschlandweit bekannte Krankenschwester, u.a. auch bekannt als „thefabulousfranzi“, nach Bayreuth kommen und aus ihrem Buch „I’m a nurse“ lesen und für Fragen rund um den Pflegeberuf zur Verfügung stehen. Zudem werden Auszubildende aus der Pflege über ihre Erfahrungen berichten. Für Besucherinnen und Besucher sind außerdem spannende Mitmach-Aktionen geplant.

Im Anschluss gibt es attraktive Preise zu gewinnen und die Band Flowzirkel lädt zu einem gemütlichen Abendausklang in der Wilhelminenaue ein. Für Verpflegung ist gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert