BBC Bayreuth stärkt Trainerstab mit Lukas Hofer als Assistant Coach

Lukas Hofer Foto: Pictorial/Kuess
Foto: Pictorial/Kuess

Lukas Hofer, zuletzt Headcoach beim österreichischen Zweitbundesligisten Union Deutsch Wagram Alligators und Trainer der österreichischen U16-Nationalmannschaft, wird in der kommenden Spielzeit Assistenz-Trainer von Headcoach Florian Wedell.

Florian Wedell (Head Coach BBC Bayreuth):

„Lukas ist ein junger, engagierter Trainer mit viel positiver Energie, der mit uns den nächsten Schritt in seiner Karriere gehen möchte. Er verfügt über mehrere Jahre Erfahrung als Assistenz-Trainer, Headcoach sowie als Trainer der österreichichen Nachwuchs-Nationalmannschaft. Neben seiner Trainerausbildung in der Heimat hat er die 3-jährige Ausbildung der FIBA (FECC) genossen. Wir freuen uns sehr, dass Lukas Teil des Teams wird!“

Nach Abschluss seiner Karriere als höherklassiger Spieler 2021 widmete er sich seiner Trainerlaufbahn und absolvierte das Programm FIBA Europe Coaching Certificate. In der vergangenen Spielzeit war er als Headcoach bei den Union Deutsch Wagram Alligators in der B2L aktiv und holte mit den Niederösterreichern nach dem 2. Platz im Grunddurchgang der Gruppe Ost in den Playoffs die Vizemeisterschaft in der österreichischen 2. Basketball-Bundesliga. Erst im Finale musste man sich den Mistelbach Mustangs beugen.

Lukas Hofer über die neue Herausforderung als Assistant Coach:

„Für mich beginnt in Bayreuth ein neuer Lebensabschnitt auf den ich mich – mit einer gesunden Portion Respekt – unheimlich freue! Wir haben diese Saison einiges vor und stecken schon mitten in der Planungsphase. Ich freue mich außerdem neben Florian die Spieler und anderen Teammitglieder kennenzulernen.“

Der 31-jährige war als aktiver Spieler zunächst in der 2. österreichischen Bundesliga in der Saison 2017/18 bei den Mistelbach Mustangs aktiv. Dann wechselte der 1,84 Meter große Point Guard zu den Union Deutsch Wagram Alligators, bei denen er in den Zweitliga-Spielzeiten 2018/19 und 2019/20 zu den Leistungsträgern zählte. Zur Spielzeit 2020/21 wechselte Lukas Hofer zu den Vienna D.C. Timberwolves in die erste österreichische Bundesliga.

Außerdem betreute der neue Bayreuther Co-Trainer die österreichische U16-Nationalmannschaft. Bei der U 16-Europameisterschaft im August 2022 holte er mit seinen “Burschen” den 8. Rang. Beim BBC Bayreuth unterschrieb der Österreicher einen Einjahresvertrag.

BARMER 2. Basketball-Bundesliga ProA

Kader Saison 2024/25

  • Florian Wedell (Head Coach)
  • Lukas Hofer (Assistent Coach)
  • Moritz Plescher
  • Lenny Liedtke
  • Marios Giotis
  • Dejan Kovacevic
  • Nat Diallo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert