Teil­sper­run­gen an den Anschluss­stel­len Neu­stadt b. Coburg und Rödental

autobahn-nordbayern-logo

Auf­grund von Fahr­bahn­erneue­run­gen auf der A73 im Bereich der Anschluss­stel­len Neu­stadt b. Coburg und Röden­tal sind im Zeit­raum vom 11. bis 13. Juni ver­schie­de­ne Teil­sper­run­gen erforderlich.

  • Auto­bahn: A73
  • Bau­stel­le: Fahr­bahn­in­stand­set­zung A73
  • Von: AS Röden­tal bis: AS Neu­stadt b. Coburg
  • Zeit­raum: Vom: 11.06.2024 (6 Uhr) bis: 13.06.2024 (ca. 20 Uhr)

Der Fahr­bahn­zu­stand der A73 im Bereich zwi­schen den Anschluss­stel­len Neu­stadt. b. Coburg und Röden­tal erfor­dert Erneue­run­gen des Fahr­bahn­be­lags, wodurch Sper­run­gen an den bei­den oben genann­ten Anschluss­stel­len erfor­der­lich werden.

Es sind fol­gen­de Sper­run­gen geplant:

  • Sper­rung des Ein­fahr­tasts der Anschluss­stel­le Neu­stadt b. Coburg in Fahrt­rich­tung Suhl: 11.06.2024, 6 Uhr bis ca. 20 Uhr
  • Sper­rung des Ein­fahrts­asts der Anschluss­stel­le Röden­tal in Fahrt­rich­tung Bam­berg: 12.06.2024, 6 Uhr bis ca. 20 Uhr
  • Sper­rung des Aus­fahr­tasts der Anschluss­stel­le Neu­stadt b. Coburg in Fahrt­rich­tung Suhl: 12.06.2024, 6 Uhr bis ca. 20 Uhr
  • Sper­rung des Aus­fahrts­asts der Anschluss­stel­le Röden­tal in Fahrt­rich­tung Bam­berg: 13.06.2024, 6 Uhr bis ca. 20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert