Jugend­frei­zeit „Bet­ter Tog­e­ther“ der Jugend­ar­beit Burgebrach

Logo JUZ Burgebrach

Bet­ter Tog­e­ther 2024 – Die JUZ-Frei­zeit vom 30.05. – 02.06.2024

In der zwei­ten Woche der Pfingst­fe­ri­en war es dann end­lich soweit: Unse­re ers­te mehr­tä­gi­ge Frei­zeit mit dem Namen Bet­ter Tog­e­ther stand an und war mit 7 Jungs im Alter von 10–14 Jah­ren sowie zwei Betreu­ern ausgebucht.

Als Ziel haben wir uns eine beson­de­re Art der Unter­kunft aus­ge­sucht: Ein Baum­haus im Wald­seil­gar­ten Box­berg. Umge­ben von klei­ne­ren Wald­stü­cken war es per­fekt für unser Grund­kon­zept, wel­ches unter ande­rem aus ver­schie­de­nen Koope­ra­ti­ons- und Gelän­de­spie­len besteht.

Nach­dem wir auf der Frei­zeit gemein­sam kochen, haben wir die Jugend­li­chen bereits beim Ein­kauf mit­ein­be­zo­gen. Da der ers­te Tag ein Fei­er­tag war, begann der ers­te Ein­kauf gemein­sam mit ein paar der Kids bereits am Vor­tag der Freizeit.

Am Don­ners­tag den 30.05. ging es dann mit dem Klein­bus die etwa 130km nach Box­berg in Baden-Würt­tem­berg. Dort ange­kom­men folg­ten nach dem sich Ein­rich­ten in unse­rem Baum­haus und den orga­ni­sa­to­ri­schen Regeln direkt unse­re ers­ten Gelän­de­spie­le wie „Räu­ber & Gen­darm“. Nach unse­rem Abend­essen mit selbst­ge­mach­ter Piz­za folg­te noch unser Lagerfeuer.

Am zwei­ten Tag muss­ten wir lei­der die geplan­te Kanu-Tour auf­grund des schlech­ten Wet­ters absa­gen und ein Alter­na­tiv-Pro­gramm auf­stel­len. Den Vor­mit­tag nutz­ten wir für wei­te­re Gelän­de­spie­le, den Nach­mit­tag ver­brach­ten wir in einem nahen gele­ge­nen Schwimm­bad und am Abend sorg­ten wir für eine klei­ne Nachtwanderung.

Am drit­ten Tag stand für uns die Fahrt in den Frei­zeit­park Trips­drill an. Das Wet­ter, wel­ches meist sta­bil war, unter­bro­chen von leich­ten Nie­sel­re­gen­pha­sen, sorg­te aber für einen lee­ren Frei­zeit­park und somit für sehr kur­ze War­te­zei­ten an den Attraktionen.

Am Sonn­tag stand das Zusam­men­pa­cken und somit unse­re Heim­fahrt an. Wir kön­nen auf vier ereig­nis­rei­che Tage zurück­schau­en, die wir gemein­sam ver­bracht haben. Egal ob im Frei­zeit­park, beim gemein­sa­men Kochen oder bei unse­ren ver­schie­de­nen Gelän­de­spie­len: Die Kids waren mit vol­lem Enga­ge­ment dabei. Somit freu­en wir uns auf eine neue Auf­la­ge gemein­sam mit euch!

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter https://​www​.juz​-bur​ge​brach​.de

Stef­fen
JUZ Bur­ge­brach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert