Prak­ti­sche Hil­fe für die Orga­ni­sa­ti­on von Nach­bar­schafts­fe­sten in Bamberg

logo stadt bamberg

Ein Leit­fa­den unter­stützt bei der Vorbereitung

Was ist bei der Organisation von Nachbarschaftsfesten zu beachten? Ein Leitfaden der Stadt Bamberg gibt darauf Antworten Foto: Stadt Bamberg, Michael Memmel

Was ist bei der Orga­ni­sa­ti­on von Nach­bar­schafts­fe­sten zu beach­ten? Ein Leit­fa­den der Stadt Bam­berg gibt dar­auf Ant­wor­ten Foto: Stadt Bam­berg, Micha­el Memmel

Wie lan­ge und wie laut darf Musik gespielt wer­den? Brau­che ich eine Haft­pflicht­ver­si­che­rung? Und wie gehe ich mit dem anfal­len­den Müll um? Sol­che Fra­gen kön­nen bei der Orga­ni­sa­ti­on von Nach­bar­schafts­fe­sten schnell auf­kom­men. Ein Leit­fa­den der Stadt Bam­berg zu die­sem The­ma gibt auf die­se und vie­le ande­re Fra­gen in die­sem Zusam­men­hang kon­kre­te Ant­wor­ten und nennt die rich­ti­gen Ansprech­part­ner inner­halb der Stadt­ver­wal­tung. Es wird dar­in auch erklärt, wor­in die Unter­schie­de bei der Aus­rich­tung eines sol­chen Festes auf pri­va­ten Grund­stücken, im öffent­li­chen Raum und inner­halb eines Gebäu­des bestehen. Der Leit­fa­den kann auf der Home­page der Stadt Bam­berg unter die­ser Adres­se abge­ru­fen wer­den: https://​www​.stadt​.bam​berg​.de/​n​a​c​h​b​a​r​s​c​h​a​f​t​s​f​e​ste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert