Fort­set­zung der Kabel­bau­maß­nah­men in der Ködit­zer Stra­ße in Hof

Ab Mon­tag, dem 27. Mai, neh­men die Stadt­wer­ke Hof wei­te­re Ver­bes­se­rungs­ar­bei­ten in der Ködit­zer Stra­ße vor. Die Fir­ma Tret­ter GmbH wird im Auf­trag der Stadt­wer­ke Hof zwei alters­be­dingt stör­an­fäl­li­ge Mit­tel­span­nungs­ka­bel zwi­schen Fal­ken- und Schwal­ben­weg erset­zen. Zusätz­lich wer­den Mel­de­ka­bel und Leer­roh­re ver­legt, die in Zukunft für mög­li­che Netz­ver­stär­kun­gen oder einen Netz­aus­bau genutzt wer­den kön­nen. Die Ver­le­gung ist im süd­li­chen Geh­weg vorgesehen.

Die Bau­maß­nah­me wird vor­aus­sicht­lich acht Wochen in Anspruch neh­men. Wäh­rend die­ser Zeit ist mit Beein­träch­ti­gun­gen im Bereich der Ködit­zer Stra­ße zwi­schen Fal­ken­weg und Schwal­ben­weg zu rech­nen. Die Stadt­wer­ke Hof bit­ten Anwoh­ner und Ver­kehrs­teil­neh­mer um Ver­ständ­nis für even­tu­el­le Unannehmlichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert