Voll­sper­rung der Erlan­ger Koldestraße

symbolbild sperrung

Bus­li­nie 286 mit neu­er Route

Ab dem 21. Mai bis vor­aus­sicht­lich Mit­te Dezem­ber 2024 ist die Kol­de­stra­ße zwi­schen der Paul-Gos­sen-Stra­ße und der Stint­zing­stra­ße gesperrt. Grund sind Fern­wär­me­ar­bei­ten. Für die Stadt­bus­li­nie 286 kommt es dadurch zu zwei Umlei­tungs­pha­sen. Bis ein­schließ­lich Sams­tag, 1. Juni, sind die Bus­se zwi­schen der Hal­te­stel­le For­schungs­zen­trum über Paul-Gos­sen-Stra­ße und Nürn­ber­ger Stra­ße zur Hal­te­stel­le Sie­mens Sta­di­on unter­wegs. Dies gilt auch für die Gegen­rich­tung. Fahr­ten um 5.34 Uhr (Mo bis Fr) und 5.48 Uhr (Sa) ab Schorn­baum­stra­ße star­ten ab der Hal­te­stel­le For­schungs­zen­trum der Linie 286. Die Hal­te­stel­len Schorn­baum­stra­ße, Kol­de­stra­ße und Stint­zing­stra­ße wer­den nicht bedient. Als Ersatz die­nen die Hal­te­stel­len For­schungs­zen­trum auf der Gün­ther-Scha­row­sky-Stra­ße und die Hal­te­stel­le Stint­zing­stra­ße auf der Nürn­ber­ger Stra­ße, sowie in Gegen­rich­tung die Night­lin­erhal­te­stel­le in der Komo­tau­er Straße.

Nach den Feri­en, ab Mon­tag, 3. Juni 2024, beginnt die zwei­te Umlei­tungs­pha­se der Linie 286 mit einer Schlei­fen­fahrt über die gewohn­ten Hal­te­stel­len Stint­zing­stra­ße und Kol­de­stra­ße. Die Fahr­ten um 5.34 Uhr (Mo bis Fr) und 5.48 Uhr (Sa) ab Schorn­baum­stra­ße star­ten jetzt ab Hal­te­stel­le Kol­de­stra­ße. Die Hal­te­stel­le Schorn­baum­stra­ße ent­fällt. Als zusätz­li­cher Ersatz dient die Hal­te­stel­le For­schungs­zen­trum der Linie 286 in der Gün­ther-Scha­row­sky-Stra­ße. Die Fahr­plan­zei­ten und der Lini­en­ver­lauf sind im Fahr­plan der Linie 286 eingearbeitet.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter: www​.estw​.de/​a​k​t​u​e​l​l​e​s​-​u​m​l​e​i​t​u​n​gen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert