Open-Air-Kon­zert auf dem Mari­en­berg in Scheßlitz

Open-Air-Kon­zert auf dem Mari­en­berg: See­len­brot – der Inner­lich­keit Raum geben am Sams­tag, 15. Juni um 19:00 Uhr

Unser Leben, unser All­tag for­dert uns. Wir sol­len prä­sent sein, uns ein­brin­gen, uns enga­gie­ren. Lei­stung ist gefragt, Opti­mie­rung. Und es tut uns auch gut, etwas gestal­ten und bewir­ken zu kön­nen, „Selbst­wirk­sam­keit“ zu erfah­ren. Doch auf der ande­ren Sei­te mel­det sich die Sehn­sucht nach Inner­lich­keit, nach einem Ort und einer Zeit des Atem­ho­lens, des Hörens auf die lei­se Stim­me unse­res Her­zens. Wir möch­ten erfah­ren: Es ist gut, ein­fach nur da zu sein, um zu uns selbst zu fin­den, um Gott zu fin­den. Ich bin da, Gott ist da – das genügt!

Die Lie­der die­ses Kon­zer­tes möch­ten der Inner­lich­keit Raum geben. Sie sind eine Ein­la­dung, uns auf die Rei­se in unser „Innen­land“ zu begeben.

Wir freu­en uns, dass es uns gelun­gen ist, Wil­fried Röh­rig und Freun­de zu uns auf den Mari­en­berg ein­zu­la­den. Das Kon­zert „See­len­brot“ beginnt um 19:00 Uhr vor dem Hei­lig­tum der Verbundenheit.

Der Ein­tritt ist frei. Um Spen­den wird gebe­ten. Der Rein­erlös wird der Sanie­rung des Ken­te­nich-Hau­ses zugutekommen.

See­len­brot-Kon­zert free

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert