Kin­der­er­leb­nis­ta­ge im Neu­en Schloss in Bayreuth

RW21 in Bayreuth. © Stadt Bayreuth
RW21 in Bayreuth. © Stadt Bayreuth

Das RW21 lädt zusam­men mit dem Amt für Kin­der, Jugend und Fami­lie sowie der Schloss- und Gar­ten­ver­wal­tung Bay­reuth-Ere­mi­ta­ge zu Erleb­nis­ta­gen für Kin­der im Alter von sechs bis zehn Jah­ren ein. Die­se fin­den am Frei­tag, 17. Mai, von 14 bis 16 Uhr, sowie am Sams­tag, 18. Mai, von 10 bis 12 Uhr, im Neu­en Schloss statt.

Im Mit­tel­punkt ste­hen Dra­chen und Fabel­we­sen. Unter den Apfel­bäu­men in den Gar­ten­an­la­gen des Neu­en Schlos­ses wer­den die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer mit Vor­le­se- und Mit­mach­ge­schich­ten, Spie­len, einer Bastel­ak­ti­on sowie einem beson­de­ren Rund­gang im Neu­en Schloss die Zeit zusam­men ver­brin­gen. Treff­punkt ist die Ein­gangs­hal­le zum Neu­en Schloss, Lud­wig­stra­ße. Die Ver­an­stal­ter emp­feh­len den Kin­dern, beque­me Klei­dung zu tra­gen, die auch schmut­zig wer­den darf, und ein klei­nes Getränk mit­zu­brin­gen. Bei der Anmel­dung am Ser­vice­point der RW21 Stadt­bi­blio­thek ist ein Unko­sten­bei­trag zu entrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert