Ehren­amts­emp­fang 2024 der SPD Bayreuth

Das 'Totale Bamberger Cabaret' mit Tobias Schmidmeier, Vors. der Bayreuther SPD
Das 'Totale Bamberger Cabaret' mit Tobias Schmidmeier, Vors. der Bayreuther SPD

Der SPD-Stadt­ver­band Bay­reuth stellt tra­di­tio­nell das Ehren­amt an den Beginn jedes Jah­res. Bei unse­rem Ehren­amts­emp­fang haben wir am Don­ners­tag­abend im Becher-Saal den vie­len Ehren­amt­li­chen für ihre vie­le Frei­zeit und Ener­gie gedankt, die sie Tag für Tag dar­auf ver­wen­den, sich für Ande­re ein­zu­set­zen. Die Bay­reu­ther SPD fin­det, dass das Ehren­amt in unser Gesell­schaft mehr Beach­tung ver­dient. Dar­um machen wir jedes Jahr auf´s Neue dar­auf aufmerksam!

„Dan­ke“, das sagen wir nicht nur mit Wor­ten. In die­sem Jahr haben wir für die Ehren­amt­li­chen die Kaba­rett­grup­pe „Tota­les Bam­ber­ger Caba­ret“ ein­ge­la­den, um ihnen einen gesel­li­gen und lusti­gen Abend zu bie­ten. Gekom­men sind unzäh­li­ge Ver­tre­ter der Ver­ei­ne, die bei uns einen tol­len Abend genos­sen haben. Viel mehr hät­ten es auch gar nicht wer­den dür­fen, denn der Becher-Saal war mit sei­nen 200 Plät­zen fast bis auf den letz­ten Platz gefüllt.

Bei jähr­lich statt­fin­den­den Ver­an­stal­tun­gen darf es aller­dings nicht blei­ben. Wir soll­ten als Gesell­schaft die­se Dank­bar­keit auch mit in unse­ren All­tag neh­men und uns alle selbst fra­gen, ob wir nicht auch Lust auf ein so wert­vol­les Ehren­amt haben. Für den SPD-Stadt­ver­band Bay­reuth ist jeden­falls klar, dass wir auch das näch­ste Jahr wie­der ganz im Sin­ne des Ehren­amts beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert