Vor­trag „Hei­zen mit Holz – eine nach­hal­ti­ge Alter­na­ti­ve?“ in Kronach

Logo Stadt Kronach

Am 25. Janu­ar 2024 um 18.00 Uhr im Ver­an­stal­tungs­raum der Spar­kas­se in Kronach

In Koope­ra­ti­on mit der Ener­gie­agen­tur Ober­fran­ken lädt der Land­kreis Kro­nach alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger herz­lich ein:

„Hei­zen mit Holz – eine nach­hal­ti­ge Alternative?“

  • Kosten­lo­ser Info­abend am Don­ners­tag, den 25. Janu­ar 2024 um 18.00 Uhr
  • in dem Spar­kas­sen-Ver­an­stal­tungs­raum in der Kulm­ba­cher Stra­ße 11 in Kronach

Schon seit Urzei­ten wird Holz zum Hei­zen, Kochen oder als Licht­quel­le genutzt. Auch in moder­nen Zei­ten sind Holz­schei­te oft­mals die Ener­gie­quel­le für Holz-Zen­tral­hei­zun­gen, Kamin­öfen, Scheit­holz­her­de, Grund­öfen und vie­le ande­re häus­li­che Feuerstätten.

Gera­de in der aktu­el­len Ener­gie­kri­se, die durch den Ukrai­ne-Krieg aus­ge­löst wur­de, ist die Nach­fra­ge nach Holz­hei­zun­gen stark gestie­gen. Hin­zu kom­men Eng­päs­se auf­grund unter­bro­che­ner Lie­fer­ket­ten und ein anhal­ten­der Man­gel an Per­so­nal durch die Coro­na Pan­de­mie, der vie­le dazu ver­an­lasst, sich eine Holz­hei­zung zuzu­le­gen – gleich wel­cher Art. So ist man unab­hän­gig. Doch wie steht es um die Zukunft der Holzheizungen?

„Der Brenn­stoff Holz spielt in unse­rer Regi­on seit jeher eine aus­ge­präg­te Rol­le. Dar­an wird sich auch in naher Zukunft nichts ändern. Des­halb ist es beson­ders wich­tig, des­sen Poten­zia­le unter Berück­sich­ti­gung moder­ner Tech­nik voll­stän­dig zu erschlie­ßen und die­se den Bür­ge­rin­nen und Bür­ger auch nahe­zu­brin­gen. Unser gemein­sam mit der Ener­gie­agen­tur Ober­fran­ken ange­bo­te­ner Info­abend bie­tet dafür eine wun­der­ba­re Mög­lich­keit“, betont Land­rat Klaus Löffler.

Holz­ener­gie­ex­per­te Wolf­ram Schö­berl von C.A.R.M.E.N. e.V. wird in sei­nem Vor­trag spe­zi­ell auf den emis­si­ons­ar­men und effi­zi­en­ten Betrieb von Kamin­öfen und Zen­tral­hei­zun­gen ein­ge­hen, Ent­schei­dungs­hil­fen für Hei­zungs­mo­der­ni­sie­rung mit einer Holz­hei­zung lie­fern, För­de­run­gen auf­zei­gen sowie die Umwelt­ver­träg­lich­keit beim Hei­zen mit Holz erklären.
Im zwei­ten Teil des kosten­lo­sen Info­abends geht es um den prak­ti­schen Ein­satz einer Holz­feue­rung. Ange­fan­gen von der Lage­rung über die opti­ma­le Bedie­nung bis hin zur Außer­be­trieb­nah­me wird ein Ver­tre­ter der Kamin­keh­re­rin­nung Ober­fran­ken alle wich­ti­gen Aspek­te zum The­ma Hei­zen mit Holz aufzeigen.

Im Anschluss besteht noch genü­gend Zeit für Fra­gen, auch Ter­mi­ne für eine vor-Ort-Bera­tung kön­nen ver­ein­bart werden.

Alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sind herz­lich eingeladen!

Wir bit­ten um schrift­li­che oder tele­fo­ni­sche Anmel­dung unter anmeldung@​eao.​bayern oder 09221/8239–25. Anmel­de­schluss ist der 23. Janu­ar 2024 – der Ein­tritt ist kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert