Bau­ern-Pro­test beein­träch­tigt ÖPNV im Land­kreis Forchheim

Ein­schrän­kun­gen im Stra­ßen­ver­kehr, im ÖPNV und in der Schü­ler­be­för­de­rung am Mon­tag, 08.01.2024 Die ange­mel­de­ten Demon­stra­tio­nen kön­nen am Mon­tag, 08.01.2024, zu erheb­li­chen Beein­träch­ti­gun­gen im Stra­ßen- und Bus­ver­kehr sowie in der Schü­ler­be­för­de­rung führen.

Ein Demon­stra­ti­ons­zug mit ca. 250 Fahr­zeu­gen wur­de von der Initia­ti­ve #ESREICHT ange­mel­det. Die­ser ver­läuft auf fol­gen­der Rou­te: „Hasen­stein­säu­le“ – Dormitz – Neun­kir­chen am Brand – Effel­trich – Ker­s­bach – Forch­heim – Hau­se­ner Krei­sel – Wim­mel­bach – Hau­sen – Pila­tus­hof (ein­seh­bar auf Goog­le Maps: https://​goo​.gl/​m​a​p​s​/​W​H​u​Q​y​a​Z​v​p​k​z​2​H​Z​ZEA). Der Start ist vor­aus­sicht­lich um 6.30 Uhr geplant. Der Zug wird gegen 12.00 Uhr am Pila­tus­hof in Hau­sen eintreffen.

Der Demon­stra­ti­ons­zug wird als Kolon­ne mit gerin­ger Geschwin­dig­keit fah­ren und kann nicht über­holt wer­den. Eine Que­rung des Demon­stra­ti­ons­zugs durch ande­re Fahr­zeu­ge wird vor­aus­sicht­lich nicht mög­lich sein (auch nicht an Ampeln). Dadurch wird es an der geplan­ten Rou­te zu erheb­li­chen Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen kommen.

Die Orga­ni­sa­ti­on LSV (Land­wirt­schaft ver­bin­det) Bay­ern hat für Mon­tag von 6.00 Uhr bis 20.00 Uhr meh­re­re Blocka­den ent­lang der B470 sowohl west­lich als auch öst­lich von Forch­heim ange­mel­det. Durch die Initia­ti­ve wer­den ent­lang der B470 meh­re­re Orts­zu­fahr­ten ver­sperrt. Alle Orte blei­ben ggf. über Umwe­ge erreich­bar. Die B470 selbst wird für den Durch­fahrts­ver­kehr nicht blockiert.

Zudem wur­de ange­kün­digt, in Gos­berg die St2236 in Rich­tung Doben­reuth in bei­de Rich­tun­gen zu blockieren.

Ein­schrän­kun­gen beim Bus­ver­kehr und bei der Schülerbeförderung

Durch den Demon­stra­ti­ons­zug und den Blocka­den wird es an ver­schie­de­nen Stand­or­ten zu erheb­li­chen Ein­schrän­kun­gen kom­men. Es ist mit Ver­spä­tun­gen oder sogar Aus­fäl­len im gesam­ten Bus­ver­kehr sowie in der Schü­ler­be­för­de­rung zu rech­nen. Einen Ersatz­fahr­plan gibt es für die­sen Tag nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert