Cobur­ger Natur­schutz­ver­ein lädt zu nach­hal­ti­gem Weih­nachts­markt ein

lbv-coburg-logo

LBV Coburg als Koope­ra­ti­ons­part­ner des städ­ti­schen Bür­ger­be­tei­li­gungs­pro­jekts Green Deal Coburg

Im Stein­weg 14 in der Cobur­ger Fuß­gän­ger­zo­ne tut sich etwas. Das unschein­ba­re Laden­ge­schäft dient seit eini­gen Wochen als ‚Zukunfts­raum‘ des Green Deal Coburg. Der Raum bie­tet den Akteu­ren des städ­ti­schen Bür­ger­be­tei­li­gungs­for­ma­tes eine Gele­gen­heit für inter­ne Tref­fen, aber auch für Work­shops, Vor­trä­ge oder son­sti­ge Aktio­nen rund um das The­ma Nachhaltigkeit.

Als Koope­ra­ti­ons­part­ner des städ­ti­schen Pro­jekts kann auch der LBV Coburg den Raum nut­zen, um wich­ti­ge Anlie­gen der Ver­eins­ar­beit in der Stadt­mit­te prä­sen­tie­ren und dis­ku­tie­ren zu kön­nen. So hat der gemein­nüt­zi­ge Cobur­ger Natur­schutz­ver­ein hier, im Stein­weg 14, etwa im gesam­ten näch­sten Jahr ver­schie­de­ne Ver­an­stal­tun­gen geplant. Den Auf­takt bil­det jetzt das erste LBV-Weih­nachts­märkt­chen an die­sem Sams­tag, 16. Dezem­ber von 9 bis 13 Uhr, bei dem der Ver­ein zei­gen möch­te, dass man das The­ma Nach­hal­tig­keit auch beim Weih­nachts­fest leben kann.

Der gemein­nüt­zi­ge Natur­schutz­ver­band wird hier zum Bei­spiel­al­ter­na­ti­ve Geschenk­ideen prä­sen­tie­ren, die dem loka­len Natur­schutz zugu­te­kom­men. Es kann dann auch der mitt­ler­wei­le über die Gren­zen unse­rer Regi­on hin­aus bekann­te Foto­ka­lender mit erst­klas­si­gen Natur­mo­ti­ven aus dem Cobur­ger Land gekauft wer­den, den die Natur­schüt­zer jedes Jahr zum guten Zweck erstel­len. Die dies­jäh­ri­ge Auf­la­ge in neu­em Design fand bereits sehr viel Anklang. Ein­zel­ne Moti­ve des Natur­ka­len­ders hat der LBV Coburg nun auch auf Weih­nachts­kar­ten drucken las­sen, die am Sams­tag eben­falls erst­mals ver­kauft wer­den. Und wer noch ein beson­de­res Geschenk braucht, kann sich eine Paten­schafts­ur­kun­de aus­stel­len las­sen: Hier­durch för­dert man gezielt die Umwelt­bil­dungs­ar­beit, die Wild­vo­gel­hil­fe oder den Schutz wich­ti­ger Bio­top­flä­chen in unse­rem schö­nen Cobur­ger Land .

Auf sol­chen wert­vol­len Natur­schutz­flä­chen pflegt der LBV auch in unse­rer Regi­on auf über 30 Hekt­ar Streu­obst­bäu­me. In einer gro­ßen Mit­mach-Kar­tie­rung wur­de der gesam­te Land­kreis im Jahr 2021 erfasst und aus­ge­wer­tet. Sehr pro­ble­ma­tisch zeig­te sich die hohe Ver­brei­tung von Misteln. Die­se Pflan­zen wer­den zur Weih­nachts­zeit als Deko­ra­ti­on geschätzt, gefähr­den die Streu­obst­bäu­me jedoch durch ihre Lebens­wei­se als Halb­schma­rot­zer. Beim LBV-Weih­nachts­märkt­chen kann man auch frisch geschnit­te­ne Mistel­zwei­ge von LBV-eige­nen Streu­obst­wie­sen mit­neh­men. Das unter­stützt die befrei­ten Bäu­me und beschert ande­ren eine Freu­de zur Weih­nachts­zeit. Die Mistel­zwei­ge wer­den auf frei­wil­li­ger Spen­den­ba­sis abge­ge­ben, solan­ge der Vor­rat reicht!

Auch für Kin­der wird der Natur­schutz­ver­ein etwas bie­ten. Im Rah­men einer klei­nen Upcy­cling-Akti­on wer­den Vogel­fut­ter­häus­chen geba­stelt. Bit­te brin­gen Sie dazu pro Kind eine lee­re 0,5l-PET-Flasche mit, alles wei­te­re ist vorhanden.

Dane­ben gibt es aller­hand Infor­ma­tio­nen rund um die Arbeit des LBV Coburg. Akti­ve Ehren­amt­ler zei­gen ger­ne, bei wel­chen Aktio­nen sich Inter­es­sier­te im Ver­ein enga­gie­ren kön­nen. Und auch einen exklu­si­ven Ein­blick in das Jah­res­pro­gramm 2024 des Ver­eins kön­nen Besu­cher des Weih­nachts­märkt­chens erha­schen. Auch im kom­men­den Jahr sind wie­der weit über 60 Ver­an­stal­tun­gen geplant, von Füh­run­gen und Wan­de­run­gen über Work­shops und Vor­trä­ge bis hin zu Aktio­nen der Hoch­schul­grup­pe FINC dreht sich alles rund um die The­men Natur­schutz, Arten­viel­falt und Nach­hal­tig­keit. Das neue Jah­res­heft erhal­ten alle Mit­glie­der kurz vor Weih­nach­ten per Post.

„Wir freu­en uns über zahl­rei­che Besu­cher auf unse­rem Weih­nachts­märkt­chen“, sagt LBV-Geschäfts­stel­len­lei­ter Tho­mas Tip­pelt. „Denn auch Weih­nachts­ge­schen­ke kön­nen dem guten Zweck dienen.“

Nach­hal­ti­ger Weih­nachts­markt des LBV

  • Sams­tag, 16. Dezem­ber von 9 bis 13 Uhr
  • „Zukunfts­raum“ im Stein­weg 14 in Coburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert