Bam­berg Bas­kets winkt der Ein­zug ins BBL Pokal TOP FOUR!

symbolbild basketball

Für die Bam­berg Bas­kets geht es an die­sem Wochen­en­de um den Ein­zug ins TOP FOUR Tur­nier um den BBL Pokal. Will das Team von Head Coach Oren Amiel in die Run­de der letz­ten vier Mann­schaf­ten ein­zie­hen, braucht man am Sams­tag ab 14:00 Uhr im Gast­spiel bei RASTA Vech­ta einen Sieg.

Die Tip-Off Zeit der Par­tie im RASTA Dome wur­de so zei­tig gewählt, da das Drit­te Pro­gramm des Nord­deut­schen Rund­funks die Begeg­nung live über­tra­gen wird. Natür­lich ist das Spiel, wie alle Spie­le des BBL-Pokals und der easy­Cre­dit Bas­ket­ball Bun­des­li­ga, auch live bei Dyn zu sehen.

Der Sie­ger die­ses Spiels kann sich das Wochen­en­de um den 17. und 18. Febru­ar kom­men­den Jah­res schon ein­mal in den Kalen­der ein­tra­gen. Auf die­ses Datum wur­de das TOP FOUR bereits ter­mi­niert. Wo das Tur­nier hin­ge­gen statt­fin­den wird, steht noch nicht fest und wird erst im Anschluss an das Vier­tel­fi­na­le unter den vier im Wett­be­werb ver­blie­be­nen Teams ausgeschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert