Bay­reuth: Film mit anschlie­ßen­dem Film­ge­spräch zu „Guar­di­ans of the earth“ am 29. Novem­ber 2023

Fak­ten gegen Fake News: Guar­di­ans of the earth – als wir ent­schie­den die Erde zu retten

Film & Film­ge­spräch im Rah­men der Wan­del­wo­chen vom 17.11.–12.12.2023 & der Regio­COP – regio­na­le Klimakonferenz

Ver­an­stal­tungs­be­schrei­bung:

Fak­ten gegen Fake News: Film & Film­ge­spräch – Guar­di­ans of the earth – als wir ent­schie­den die Erde zu retten

Mitt­woch, 29.11.2023, um 16 Uhr RW21 Stadt­bi­blio­thek (Black Box)

Ein­tritt frei.

Anmel­dung über Bay­Ceer Uni Bay­reuth oder forum1​punk​t5​.de.

Film­ge­spräch mit Jut­ta Gey­er­hal­ter (Evan­ge­li­sches Bil­dungs­werk Ober­fran­ken-Mit­te) Nico­le Rich­wald (forum1.5 /Baensch-Stu­dio) & Dr. Racz­kow­ski (Medi­en­wis­sen­schaf­ten Uni Bayreuth)

„Guar­di­ans of the Earth“ ist ein auf­rüt­teln­der Doku­men­tar­film über den Kli­ma­wan­del und die Ret­tung unse­rer Spe­zi­es. Regis­seur Filip Anto­ni Mali­now­ski macht aus der revo­lu­tio­nä­ren Welt­kli­ma­kon­fe­renz von 2015 (COP 21) von Paris einen elek­tri­sie­ren­den Polit-Thril­ler. Was sind das für Men­schen, die über die Zukunft unse­res Pla­ne­ten ent­schei­den? Wer ist Super­held und wer Super­schur­ke? Die­ser Film ist ein wich­ti­ges Zeit­do­ku­ment und lie­fert ent­schei­den­de Impul­se zur Diskussion.

Nach dem Film bie­ten Jut­ta Gey­er­hal­ter (EBW) & Nico­le Rich­wald (forum1.5/baensch-Studio) & Dr. Felix Racz­kow­ski (Medi­en­wis­sen­schaf­ten) die Mög­lich­keit im Rah­men der „Fak­ten-Gegen-Fake-News“ Vor­trä­ge & Work­shops in der Woche, die Film­in­hal­te mit dem Publi­kum kri­tisch zu besprechen.

Zei­ten: Mitt­woch, 29.11.2023 16 Uhr – 19 Uhr

Anmel­dung: Bay­ceer Uni Bay­reuth über forum1​punk​t5​.de