Fan­pro­jekt der Sel­ber Wöl­fe fei­ert Jubiläum

Foto: Pauline Manzke
Foto: Pauline Manzke

10 Jah­re Fan­pro­jekt Selb – ein Grund zum Feiern

Die dies­jäh­ri­ge Jah­res­haupt­ver­samm­lung des Fan­pro­jekts Selb e.V. stand unter beson­de­ren Vor­zei­chen. Nach­dem die Gemein­schaft, bestehend aus den Fan­club­vor­stän­den der Sel­ber Wöl­fe, im Febru­ar 2013 ins Leben geru­fen wur­de, durf­te heu­er auf 10 Jah­re zurück­ge­blickt werden.
Die Kon­fe­renz­räu­me im VORI­UM, bereit­ge­stellt von der Wolfs­bau gGmbH, eig­ne­ten sich per­fekt, um die anste­hen­den Tages­ord­nungs­punk­te der Ver­samm­lung abzu­ar­bei­ten. Neben dem Vor­stands­be­richt und der Ent­las­tung der bis­he­ri­gen Vor­stand­schaft, stan­den auch Neu­wah­len auf der Tages­ord­nung. Die bis­he­ri­ge Vor­stand­schaft um Fabi­an Melz­ner (1. Vor­sit­zen­der), Nico Bergau­er (2. Vor­sit­zen­der) und Kas­sier Peter Froh­ma­der wur­de wie­der gewählt. Als Kas­sen­prü­fe­rin wird nun Andrea Ruck­dä­schel dem eben­falls wie­der­ge­wähl­ten Gerald Piwon­ka als Revi­so­rin zur Sei­te ste­hen. Wöl­fe-Geschäfts­füh­rer Tho­mas Man­zei fun­gier­te als Wahl­lei­ter und dank­te dem Fan­pro­jekt für die Tätig­kei­ten und Events der letz­ten 10 Jahre.
Fotos aus den ver­gan­ge­nen Jah­ren run­de­ten die Ver­samm­lung ab. Dabei gab es eini­ge lachen­de Gesich­ter und teil­wei­se kurio­se Anek­do­ten aus 10 Jah­ren Son­der­zü­ge, Bus­kon­vois, Abschluss­fei­ern, Fan­stamm­ti­schen, Eröff­nungs­fei­ern usw. Als klei­nes Dan­ke­schön für den Ein­satz der letz­ten Jah­re, durf­ten die anwe­sen­den Mit­glie­der des Fan­pro­jekts das Heim­spiel gegen den ESV Kauf­beu­ren als VIP-Gäs­te verfolgen.