Bei­rä­te und Son­der­be­auf­trag­te: Bam­ber­ger Bür­ger Block for­dert mehr Trans­pa­renz hin­sicht­lich Bestand und Kosten

Der­zeit unter­hält die Stadt Bam­berg etli­che Bei­rä­te und Son­der­be­auf­tra­ge. Der Bestand und die hier­aus ent­ste­hen­den Kos­ten sind der­zeit nicht trans­pa­rent genug. Die Stadt­rats­frak­ti­on vom Bam­ber­ger Bür­ger­Block (BBB) for­dert daher nun in einem Antrag an Ober­bür­ger­meis­ter Andre­as Star­ke (SPD) Auf­klä­rung dar­über, wel­che Bei­rä­te und Son­der­be­auf­tra­ge es der­zeit gibt und wel­che Kos­ten der Stadt Bam­berg hier­für ent­ste­hen. Zudem for­dern die Stadt­rä­te Hans-Jür­gen Eich­fel­der, Nor­bert Tscher­ner und Andre­as Trif­fo Infor­ma­tio­nen an, wel­che Ver­trags­lauf­zei­ten und auch mög­li­che Bera­ter­ver­trä­ge betreffen.