Vor­trags­ver­an­stal­tung der Volks­hoch­schu­le Bay­reuth – Immun­sys­tem und Infek­te aus Sicht der Chi­ne­si­schen Medizin

Der Medi­zi­ner Dr. Wolf­gang Mar­graf erklärt in einer Vor­trags­ver­an­stal­tung der Volks­hoch­schu­le am Don­ners­tag, 9. Novem­ber 2023, um 19 Uhr, im His­to­ri­schen Sit­zungs­saal des Kunst­mu­se­ums, Maxi­mi­li­an­stra­ße 33, die Sicht­wei­se der Chi­ne­si­schen Medi­zin auf das all­ge­mei­ne Immun­sys­tem und ver­schie­de­ne Infekte.

Das Immun­sys­tem, die Basis eines gesun­den Orga­nis­mus: wie funk­tio­niert es, war­um wer­den wir zu bestimm­ten Zei­ten krank und was kön­nen chro­ni­sche bezie­hungs­wei­se falsch behan­del­te Infek­te für Fol­gen haben? Aus der Sicht der chi­ne­si­schen Medi­zin will Dr. Mar­graf vor dem Hin­ter­grund sei­ner lang­jäh­ri­gen Erfah­rung mit ver­ständ­li­chen Wor­ten erklä­ren, wel­che Fak­to­ren zu einem „guten“ und „schlech­ten“ Immun­sys­tem bei­tra­gen, wel­che Rol­le ver­schie­de­ne the­ra­peu­ti­sche Maß­nah­men dabei spie­len und was man selbst zu einem gesun­den und kräf­ti­gen Immun­sys­tem bei­tra­gen kann. Am Bei­spiel von Infek­ten der Atem­we­ge und Bla­sen­ent­zün­dun­gen wird er erklä­ren, wie die­se Infek­te ent­ste­hen und wie man sie effek­tiv the­ra­pie­ren kann. Es gilt zu ver­hin­dern, dass Infek­te chro­nisch wer­den bezie­hungs­wei­se schon chro­ni­sche Infek­te so zu behan­deln, dass sie voll­kom­men aus­hei­len. Eine ganz­heit­li­che Medi­zin, die für die Zukunft gerüs­tet sein will, han­delt auch ganz­heit­lich und bezieht „das Bes­te aus bei­den Wel­ten“ mit ein: schul­me­di­zi­ni­sche Dia­gnos­tik und the­ra­peu­ti­sche Maß­nah­men aus dem Bereich der Chi­ne­si­schen Medizin.

Anmel­dung und Vor­ver­kauf für die Ver­an­stal­tung sind bis Don­ners­tag, 2. Novem­ber 2023, mög­lich. Rest­kar­ten gibt es an der Abend­kas­se. Infos zur Anmel­dung sind bei der Volks­hoch­schu­le Bay­reuth, Tele­fon 0921 50703840, oder unter volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de abrufbar.