Par­ti­el­le Mond­fins­ter­nis auf der Stern­war­te Feu­er­stein betrachten

Sternwarte Feuerstein. Foto: A. Dittrich / Wiesentbote
Sternwarte Feuerstein. Foto: A. Dittrich / Wiesentbote

Am 28.10.2023 ereig­net sich eine bei wol­ken­lo­sen Him­mel in ganz Fran­ken beob­acht­ba­re par­ti­el­le Mondfinsternis.

Soll­te der Him­mel klar wer­den (! Wet­ter !) so fin­det von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr ein Beob­ach­tungs­abend mit Mög­lich­keit auch durch das Tele­skop zu bli­cken mit Kurz­vor­trä­gen zum The­ma für alle Him­mels­freun­de an der Stern­war­te Feu­er­stein bei Eber­mann­stadt statt.

  • So könnte der Mond am 28.10.2023 um 22:00Uhr bei klarem Himmel zu sehen sein. Der Mond steht dann etwa im Südosten in 40 Grad Höhe über dem Horizont.

    So könn­te der Mond am 28.10.2023 um 22:00Uhr bei kla­rem Him­mel zu sehen sein. Der Mond steht dann etwa im Süd­os­ten in 40 Grad Höhe über dem Horizont.

    Der Mond tritt in den Halb­schat­ten der Erde ein: 20:00 Uhr MESZ

  • Der Mond tritt in den Kern­schat­ten der Erde ein: 21:35 Uhr MESZ
  • Höhe­punkt der par­ti­el­len Mond­fins­ter­nis: 22:14 Uhr MESZ
  • Der Mond tritt aus dem Kern­schat­ten der Erde aus: 22:53 Uhr MESZ
  • Der Mond tritt aus dem Halb­schat­ten der Erde aus: 00:28 Uhr MESZ

Ein­tritt 5 €/​Person; für Jugend­li­che bis 15 Jah­re und für den Mond frei.

Bit­te den Park­platz nach den Flug­platz­ge­bäu­den, vor dem Cam­ping­be­reich benut­zen, da eine Pkw-Zufahrt zur Stern­war­te nur mit Son­der­ge­neh­mi­gung erlaubt ist. (Fuss­weg ca. 10min) Anmel­dung nicht erfor­der­lich. Bit­te pünkt­lich sein.

Stern­war­te Feu­er­stein bei Ebermannstadt