AG Frau­en der Grü­nen KV Coburg Stadt bie­ten Ver­an­stal­tung zur „früh­kind­li­chen Sexualentwicklung“

Veranstaltung zur "frühkindlichen Sexualentwicklung"

Ein­la­dung zur Ver­an­stal­tung der AG Frau­en „Kin­der lie­be­voll in ihrer früh­kind­li­chen Sexu­al­ent­wick­lung, Kör­per­wahr­neh­mung und kör­per­li­chen Neu­gier begleiten“

Erwa­chen­de Sexua­li­tät und sexu­el­le Auf­klä­rung der eige­nen Kin­der sind The­men, denen sich Eltern irgend­wann stel­len müs­sen. Gut vor­be­rei­tet sind die wenigs­ten dar­auf, vor allem, wenn die Kin­der noch sehr jung sind und begin­nen, ihren Kör­per zu ent­de­cken. Hil­fe­stel­lung für Müt­ter und Frau­en, die sich mit die­sem The­ma aus­ein­an­der­set­zen wol­len, bie­tet eine Ver­an­stal­tung der AG Frau­en der Grü­nen KV Coburg Stadt. Unter dem Titel „Kin­der lie­be­voll in ihrer früh­kind­li­chen Sexu­al­ent­wick­lung, Kör­per­wahr­neh­mung und kör­per­li­chen Neu­gier beglei­ten“ infor­mie­ren die Diplom Sozi­al­päd­ago­gin und Sys­te­mi­sche The­ra­peu­tin Karin Burk­hardt-Zese­witz und Kind­heits- und Sozi­al­wis­sen­schaft­le­rin Ste­phy Beck über Wege zu einem ver­ständ­nis­vol­len Umgang mit der kind­li­chen Sexualität.

Die Ver­an­stal­tung beleuch­tet die früh­kind­li­che Sexu­al­ent­wick­lung in den ver­schie­de­nen Alters­pha­sen und zeigt Mög­lich­kei­ten auf, wie Eltern auf die Fra­gen ihrer Kin­der reagie­ren kön­nen und sie so in ihrem Kör­per­ge­fühl, ihrer Bin­dungs- und Lie­bes­fä­hig­keit unter­stüt­zen und beglei­ten kön­nen. Die Bedeu­tung einer ent­spann­ten Grund­hal­tung hin­sicht­lich kind­li­cher Sexu­al­ent­wick­lung ist hier­bei ein wich­ti­ger Bestand­teil für Päven­ti­on und stärkt Kin­der auf dem Weg der eige­nen Geschlechts­iden­ti­tät! Die­se Ver­an­stal­tung ist kos­ten­frei und rich­tet sich an Frauen/​Mütter, um einen geschüt­zen Raum für den per­sön­li­chen Aus­tausch zu ermöglichen.

Die Ver­an­stal­tung fin­det am Mitt­woch, den 25. Okto­ber 2023 um 19.30 Uhr bis ca. 21 Uhr im Grü­nen Büro im Stein­tor 1 in Coburg statt. Um Anmel­dung per E‑Mail wird gebe­ten: frank@​gruene-​coburg.​de