Bam­berg Bas­kets müs­sen im Pokal-Vier­tel­fi­na­le zu RAS­TA Vechta

symbolbild basketball

Wie die Aus­lo­sung am Sonn­tag­abend nach der letz­ten Par­tie des Pokal-Ach­tel­fi­na­les zwi­schen ALBA BER­LIN und den Bas­ket­ball Löwen Braun­schweig ergab, muss das Team von Head Coach Oren Amiel in der Run­de der letz­ten acht Teams zu RAS­TA Vechta.

Als Ter­min für das Vier­tel­fi­na­le wur­de das Wochen­en­de um den 9. und 10. Dezem­ber 2023 festgesetzt.

Die wei­te­ren Spie­le des BBL-Pokal Viertelfinales:

  • NINERS Chem­nitz vs. ratio­ph­arm ulm
  • Tele­kom Bas­kets Bonn vs. FC Bay­ern Mün­chen Basketball
  • SYN­TAI­NICS MBC vs. ALBA BERLIN

Das TOP FOUR-Tur­nier um den BBL-Pokal steigt am 17. und 18. Febru­ar 2024.