Umwelt­sta­ti­on Weis­main bie­tet krea­ti­ve Umwelt­bil­dung für Kinder

Ein Stock, unzäh­li­ge Möglichkeiten

Die Umwelt­sta­ti­on Weis­main bie­tet am Don­ners­tag, den 21. Sep­tem­ber ab 16 Uhr unter Lei­tung von Rena­te Nüss­lein den Umwelt­bil­dungs­kurs „Auf den Stock gekom­men“ an. Kin­der von 7 bis 12 Jah­re gehen in der Natur auf die Suche nach einem pas­sen­den Stock, den sie krea­tiv bear­bei­ten. Dabei kön­nen die Kin­der ihrer Fan­ta­sie frei­en Lauf las­sen und ler­nen, wie sich Natur­ma­te­ri­al ver­ar­bei­ten lässt. Bit­te klei­ne Brot­zeit mit­brin­gen und wet­ter­an­ge­pass­te Klei­dung tragen.

Anmel­dun­gen nimmt die Umwelt­sta­ti­on unter umweltstation@​landkreis-​lichtenfels.​de oder 09571/189034 ent­ge­gen. Der Teil­neh­mer­bei­trag beträgt 10 Euro zzgl. Mate­ri­al­ko­sten. Der Kurs dau­ert 2,5 Stun­den und fin­det in einem Wald­stück bei Ebens­feld statt. Anfahrt: von Ebens­feld kom­mend vor Präch­ting links dem Schild „Natu­re Rea­li­ty“ folgen.