Rota­ry-Club Kulm­bach über­gibt Spen­de – 50 neue Atlan­ten für die Schü­ler und ‑innen der WGS

Die Schüler*innen der WGS freuen sich über 50 neue Atlanten. Foto: Rotary
Die Schüler*innen der WGS freuen sich über 50 neue Atlanten. Foto: Rotary

Der Prä­si­dent des Rota­ry Clubs Kulm­bach, Dr. med. Ban­se, und der Vor­stand des Rota­ry Hilfs­werks, H. Hohen­ner, besuch­ten vor Kur­zem die Wer­ner-Grampp-Schu­le der AWO Kulm­bach. Im Gepäck hat­ten sie eine groß­zü­gi­ge Spen­de über 1100 Euro für die Kin­der und Lehr­kräf­te. Damit sol­len 50 neue Atlan­ten für den Geo­gra­phie-Unter­richt ange­schafft wer­den. So kön­nen die Schüler*innen ihr Wis­sen über die Welt mit dem aktu­ell­sten Mate­ri­al erwei­tern. Die Mitarbeiter*innen und die Schüler*innen der WGS dan­ken dem Rota­ry-Hilfs­werk für ihre Groß­zü­gig­keit und wer­den die Atlan­ten im näch­sten Schul­jahr mit viel Freu­de nutzen.