Offe­ne Bür­ger­sprech­stun­de mit MdB Andre­as Schwarz in der Bam­ber­ger Gast­stät­te Tam­bo­si am 17. Juli

Offene Bürgersprechstunde mit MdB Andreas Schwarz © MdB Andreas Schwarz

Offe­ne Bür­ger­sprech­stun­de mit MdB Andre­as Schwarz © MdB Andre­as Schwarz

Unter dem Mot­to „Brot­zeit, Bier & Poli­tik“ tourt der Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Andre­as Schwarz durch die Bier­gär­ten und Gast­stät­ten der Region.

Am Mon­tag, den 17. Juli, macht der Abge­ord­ne­te ab 18 Uhr Sta­ti­on im Tam­bo­si-Bier­gar­ten (Pro­me­na­den­stra­ße 11, 96047 Bam­berg) und möch­te hier in unge­zwun­ge­ner Atmo­sphä­re mit Bür­ge­rin­nen und Bür­gern in sei­nem Wahl­kreis ins Gespräch kommen.

Der Haus­halts­po­li­ti­ker Schwarz, der im Haus­halts­aus­schuss des Bun­des­ta­ges mit dem Schwer­punkt Ver­tei­di­gung betraut ist, spricht und dis­ku­tiert mit Inter­es­sier­ten über die aktu­el­len Her­aus­for­de­run­gen durch den Krieg in der Ukrai­ne und wie es ist, sich als Sozi­al­de­mo­krat im Span­nungs­feld zwi­schen Waf­fen­lie­fe­run­gen und Frie­dens­po­li­tik zu bewegen.

Alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sind dazu herz­lich ein­ge­la­den. Andre­as Schwarz, die Kandidat*innen der Bezirks­tags- und Land­tags­wahl sowie der SPD Orts­ver­ein Bam­berg Alt­stadt-Süd freu­en sich auf eine ange­reg­te Diskussion.