1.TOY RUN BAM­BERG am Sams­tag, 01. Juli 2023

1. Toy Run Bamberg

1. Toy Run Bamberg

Die Teams von TOY RUN BAM­BERG und des Kin­der­hos­piz­zen­trums Bam­berg star­ten eine groß­ar­ti­ge Ver­an­stal­tung. Am Sams­tag, 01. Juli fin­det der 1. TOY RUN BAM­BERG statt.

TOY RUN ist ein Event, was es bereits in ande­ren Städ­ten gibt. Vie­le Geld- und Sach­spen­den wur­den so bereits ermög­licht. Dar­über hin­aus enga­gie­ren sich die Organisator*innen und Teilnehmer*innen unter­schied­lich inten­siv, unab­hän­gig vom Ver­an­stal­tungs­tag, für kran­ke Kin­der und Jugend­li­che in ehren­amt­li­chen Projekten.

In Bam­berg wer­den sich um die 500 Biker*innen ab 11:30 Uhr zu einem moto­ri­sier­ten Kor­so for­mie­ren und Auf­se­hen erre­gend durch die Poli­zei beglei­tet durch Bam­berg zum Kin­der­hos­piz­zen­trum am Bug­er Berg fah­ren. Nach den Spen­den­über­ga­ben soll auch gemein­sam mit allen klei­nen und gro­ßen Gästen gefei­ert werden.

Ab 14:00 Uhr, wenn der Motor­rad­kor­so am Kin­der­hos­piz­zen­trum ein­ge­fah­ren ist, wird auf dem Gelän­de (Loben­hof­fer­str. 10, 96049 Bam­berg) ein bun­tes Nach­mit­tags­pro­gramm gebo­ten – mit Spiel & Spaß, Infor­ma­ti­on & Begeg­nung, Live-Musik sowie Speis & Trank. Wir freu­en uns beson­ders auf vie­le Kin­der mit ihren Familien.

Die Organisator*innen möch­ten sen­si­bi­li­sie­ren für die Pha­sen des Lebens, in denen mit­mensch­li­che Zuwen­dung und Soli­da­ri­tät beson­ders gefor­dert sind. Wenn Krank­heit, Trau­er und Tod den All­tag über­schat­ten, braucht es Men­schen, die Bei­stand lei­sten. Beson­ders jene, die Nor­ma­li­tät in Fami­li­en mit lebens­be­gren­zend erkrank­ten Kin­dern brin­gen und damit in manch­mal schwe­rer Zeit zur Ent­la­stung bei­tra­gen – dafür ste­hen die vie­len Biker*innen mit ihrer Anteil­nah­me und Verbundenheit.

Pro­gramm:

Ach­tung: Gäste am Kin­der­hos­piz mind. ½ Stun­de vor­her am Kli­ni­kum Bam­berg anfah­ren, es gibt län­ge­re und groß­räu­mi­ge Stra­ßen­sper­run­gen (Par­ken in den Park­häu­sern Kli­ni­kum möglich)

  • Sam­mel­punkt für Biker*innen ab 11:30 Uhr an der Bro­se-Are­na, Forch­hei­mer Str. 15, Bamberg
  • Abfahrt im Motor­rad-Kor­so ca. 13:30 Uhr durch die Innen­stadt zum Bug­er Berg
  • Ankunft am Kin­der­hos­piz­zen­trum Bam­berg ca. 14:00 Uhr (Loben­hof­fer­str. 10, 96049 Bam­berg),
  • Bun­tes Pro­gramm am Kin­der­hos­piz­zen­trum bis ca. 17:00 Uhr (Spen­den­über­ga­be, Chop­per-Schau, Spiel­sta­tio­nen, Glit­zer-Tat­toos für Kids, Live-Musik: „Der Schö­ne und das Biest“, auch für das leib­li­che Wohl ist gesorgt)

Kon­takt: Hos­piz­ver­ein Bam­berg e.V., Tel. 0951 – 95 50 70, E‑Mail: kontakt@​hospizverein-​bamberg.​de