Öster­rei­chi­scher Abge­ord­ne­ter zu Gast im Land­rats­amt Lichtenfels

Foto: Landratsamt Lichtenfels/Helmut Kurz
Foto: Landratsamt Lichtenfels/Helmut Kurz

Magis­ter Ernst Gödl dis­ku­tier­te mit Land­rat Chris­ti­an Meiß­ner und Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ter Emmi Zeul­ner über aktu­el­le Themen.

Deutsch-öster­rei­chi­scher Gedan­ken- und Erfah­rungs­aus­tausch im Land­rats­amt Lich­ten­fels: Über The­men, die gera­de in bei­den Län­dern aktu­ell sind, dis­ku­tier­te Land­rat Chris­ti­an Meiß­ner mit Magis­ter Ernst Gödl, Abge­ord­ne­ter zum Natio­nal­rat Öster­reich für die Öster­rei­chi­sche Volks­par­tei (Wahl­kreis Graz und Umge­bung), und der Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Emmi Zeul­ner. Auf deren Initia­ti­ve hin besuch­te der öster­rei­chi­sche Man­dats­trä­ger Ober­fran­ken und infor­mier­te sich über die Region.