Erneu­ter Streik bei Bus und Bahn auch im Land­kreis Kronach

landkreis kronach logo

Die Eisen­bahn- und Ver­kehrs­ge­werk­schaft (EVG) hat für Frei­tag, 21. April, kurz­fris­tig zum Streik auf­ge­ru­fen. Dies wird erneut Aus­wir­kun­gen auf den Bahn- und Bus­ver­kehr im Land­kreis Kro­nach haben. Ange­kün­digt sind die Streik­maß­nah­men von Frei­tag früh um 3 Uhr bis Frei­tag­vor­mit­tag um 11 Uhr. Die Mobi­li­täts­zen­tra­le weist dar­auf hin, dass sie kei­ner­lei Ein­fluss­mög­lich­kei­ten auf die Ent­schei­dung der Gewerk­schaft und damit auf das Aus­maß des bevor­ste­hen­den Strei­kes hat.

Beein­träch­tigt vom Streik wird in der Kon­se­quenz auch die Schü­ler­be­för­de­rung sein. Nach aktu­el­lem Kennt­nis­stand muss davon aus­ge­gan­gen wer­den, dass sich der Bahn­ver­kehr selbst nach Ende des Strei­kes um 11 Uhr erst im Lau­fe des Tages wie­der nor­ma­li­sie­ren wird. Im Bus­ver­kehr wer­den allen vor­an Lini­en der OVF betrof­fen sein. Wie die Mobi­li­täts­zen­tra­le infor­miert, sei dies­be­züg­lich frü­hes­tens ab 12 Uhr wie­der mit einem gere­gel­ten Bus­ver­kehr zu rechnen.

Die Mobi­li­täts­zen­tra­le arbei­tet mit Hoch­druck an ange­pass­ten Fahr­plä­nen und bit­tet um Ver­ständ­nis, dass die dro­hen­den Aus­fäl­le bei Bus und Bahn nicht kom­pen­siert wer­den kön­nen. Die Fahr­plä­ne wer­den auf Basis der aktu­ell vor­lie­gen­den Infor­ma­tio­nen erstellt und kön­nen im Lau­fe des Don­ners­tag auf der Home­page des Land­krei­ses unter https://​www​.land​kreis​-kro​nach​.de/​w​i​r​t​s​c​h​a​f​t​-​u​n​d​-​v​e​r​k​e​h​r​/​m​o​b​i​l​i​t​a​e​t​-​o​e​p​n​v​/​f​a​h​r​p​l​a​e​n​e​-​b​u​s​-​u​n​d​-​b​a​hn/ ein­ge­se­hen werden.