Ten­nis-Som­mer­trai­ning beim Burg­kunst­ad­ter Baur SV & Yoga-Angebot

Symbolbild Tennis

Nur noch weni­ge Plät­ze frei

Die Vor­stand­schaft des Baur SV infor­miert dar­über, dass das Ten­nis-Ver­eins­trai­ning auf der Frei­an­la­ge ab Ende April star­tet. Auf­grund des gro­ßen Inter­es­ses an den Trai­nings­an­ge­bo­ten teilt der Ver­ein außer­dem mit, dass nur noch weni­ge Plät­ze in den Grup­pen für erwach­se­ne Frei­zeit­spie­ler, Neu- oder Wie­der­ein­stei­ger unter pro­fes­sio­nel­ler Anlei­tung der Ver­eins­trai­ner ver­füg­bar sind. Eben­falls sind die Kapa­zi­tä­ten in den Jugend-Trai­nings­grup­pen beschränkt.

Aus die­sem Grund soll­ten sich sowohl inter­es­sier­te Erwach­se­ne, als auch Kin­der und Jugend­li­che, die ger­ne ein­mal unver­bind­lich in den Ten­nis­sport schnup­pern möch­ten, schnellst­mög­lich und spä­tes­tens bis Ende April beim sport­li­chen Lei­ter der Ten­nis­ab­tei­lung, Ste­fan Kor­nitz­ky, unter der 0176 / 926 868 47 oder per E‑Mail unter stefan.​kornitzky@​gmail.​com melden.

Zusätz­lich weist der Baur SV auch auf das ab dem 04. Mai in der Baur Sport­hal­le statt­fin­den­de Yoga-Ange­bot hin. Der Yoga-Kurs fin­det fort­lau­fend wöchent­lich, immer am Don­ners­tag von 18 bis 19:30 Uhr, statt. Auf­grund kon­ti­nu­ier­lich statt­fin­den­der Ein­hei­ten sind Ein­stieg und Teil­nah­me auch dann mög­lich, wenn nicht jede Ein­heit besucht oder erst ab einem spä­te­ren Zeit­punkt gestar­tet wer­den kann. Für die Anmel­dung und wei­te­re Infor­ma­tio­nen steht Yoga-Leh­re­rin Julia Wim­mer unter der 0151 / 414 602 57 oder per E‑Mail an julia-wimmer@t‑online.de zur Verfügung.