Kon­zert mit „Glas­Blas­Sing“ in Schwar­zen­bach am Wald

GlasBlasSing © Yves Sucksdorff
GlasBlasSing © Yves Sucksdorff

Glas­Blas­Sing zu Gast mit dem aktu­el­len Pro­gramm ‚Hap­py Hour‘ – Lied­gut auf Leergut

Scher­ben brin­gen Glück, heißt es. Doch wer auf ’ne rich­ti­ge Por­ti­on Glück aus ist, lässt die Fla­schen ganz – und macht damit Musik. Fla­schen­mu­sik. Dass selbst Trau­er­mär­sche hei­ter klin­gen, wenn man sie auf Fla­schen spielt, haben Glas­Blas­Sing auch in der Ver­gan­gen­heit schon empi­risch belegt. Jetzt stel­len sie sich mit Hap­py Hour furcht­los und gänz­lich den Son­nen­sei­ten des Lebens. In einer Zeit, in der die meis­ten dar­auf schau­en, was ihnen fehlt und was sie stört, fra­gen sie: Was tut uns gut? War­um ver­gisst man das immer wie­der? Kann man Glück haben und gleich­zei­tig glück­lich sein? Hap­py UND Lucky? Kann man zu glück­lich sein und wie klingt das musi­ka­lisch? Glück tei­len, um es zu mul­ti­pli­zie­ren – wie ertra­gen das Mathe­ma­ti­ker? Kann man auf der Büh­ne wirk­lich ein Glücks­rad über die Song­rei­hen­fol­ge ent­schei­den las­sen? Ist eine bis zur Mit­te gefüll­te Bier­fla­sche halb­voll oder halb­leer? (Ant­wort: Weder noch. Es ist ein Cis.).

  • Wann: Sonn­tag, den 14. Mai 2023
  • Wo: Pil­ipp-Wolf­rum Haus, Marktpl. 17, 95131 Schwar­zen­bach am Wald
  • Beginn: 19.00 Uhr
  • Ein­tritt: VVK: 23 € / AK: 26 €
  • Kar­ten unter: Tel. 09282 / 6829