Bun­des­stra­ße 470 in Forch­heim: Erneue­rung der Ampel­an­la­ge Bay­reu­ther Stra­ße (ehe­ma­li­ge Spinnerei)

Das Staat­li­che Bau­amt Bam­berg erneu­ert die Signal­tech­nik der Ampel­an­la­ge im Stre­cken­zug der B 470 (Bay­reu­ther Stra­ße) auf Höhe der ehe­ma­li­gen Spin­ne­rei. Die Arbei­ten dau­ern von Mon­tag, den 17. April 2023 bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, den 21. April 2023. Für die Dau­er der Arbei­ten muss die Anla­ge kom­plett außer Betrieb gesetzt wer­den. Um für Fuß­gän­ger ein siche­res Que­ren der B 470 zu ermög­li­chen, wird eine trans­por­ta­ble Fuß­gän­ger­am­pel­an­la­ge eingerichtet.

Für die Fahrverkehrsströme/​Verkehrsbeziehungen gilt wäh­rend der Dau­er der Arbei­ten die jewei­li­ge Vor­fahrts­be­schil­de­rung für das Ein- und Abbiegen.

Durch die neue Ampel­an­la­ge mit ener­gie­spa­ren­der LED-Tech­nik wird die Ver­kehrs­si­cher­heit deut­lich verbessert.

Das Staat­li­che Bau­amt Bam­berg bit­tet die Ver­kehrs­teil­neh­mer um erhöh­te Auf­merk­sam­keit im Ampelbereich.