A73/B4; Asphalt- und Rest­ar­bei­ten im Bereich der Bun­des­stra­ße B4 der Anschluss­stel­le Breitengüßbach-Süd

symbolbild sperrung

Im Zuge der Erneue­rung des Anschluss­stel­len­bau­wer­kes an der A73 im Bereich der Anschluss­stel­le Brei­ten­güß­bach-Süd muss auf­grund von Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten der Auf­fahrt­s­ast Kem­mern vom 03. April ab 7 Uhr bis vor­aus­sicht­lich zum 17. April gesperrt werden.

Die Auto­bahn GmbH des Bun­des erneu­er­te an der A73 im Bereich der Anschluss­stel­le Brei­ten­güß­bach-Süd das Anschluss­stel­len­bau­werk. Aus die­sem Grund muss die Bun­des­stra­ße B4 an das neue Bau­werk ange­passt werden.

Der Ver­kehr auf der A73 ist dabei nicht betrof­fen. Die Anschluss­stel­le Brei­ten­güß­bach-Süd steht, bis auf den Auf­fahrt­s­ast Kem­mern, wei­ter­hin zur Ver­fü­gung. Das Abfah­ren ist in allen Rich­tun­gen möglich.

Die Ver­kehrs­teil­neh­mer, wel­che auf der B4 unter­wegs sind, wer­den wei­ter­hin mit einer Licht­si­gnal­an­la­ge im Bau­stel­len­be­reich der Bun­des­stra­ße geführt.

Für auf­tre­ten­de Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen bit­tet die Auto­bahn GmbH des Bun­des alle betrof­fe­nen Ver­kehrs­teil­neh­mer um Verständnis.