Die 20. Kulm­ba­cher Motor­rad­stern­fahrt rockt

Bei der 20. Kulmbacher Motorradsternfahrt geht es heiß zu. (Foto: Kulmbacher Brauerei) AG
Bei der 20. Kulmbacher Motorradsternfahrt geht es heiß zu. (Foto: Kulmbacher Brauerei)

Die 20. Auf­la­ge der Kulm­ba­cher Motor­rad­stern­fahrt löst Begei­ste­rung aus – und das nicht nur im Hin­blick auf das viel­fäl­ti­ge Ange­bot an Akti­ons- und Info­stän­den oder dem tra­di­tio­nel­len Motor­rad­kor­so die Stadt. Auch auf der Büh­ne ist beste Unter­hal­tung garan­tiert: Ob Hard­rock, Pop-Punk oder Clas­sic Rock – die dies­jäh­ri­gen Bands decken alle Facet­ten der Rock­mu­sik ab, und das live und umsonst!

Das Musik­pro­gramm

Sams­tag, 22. April

Den musi­ka­li­schen Ope­ner machen am Sams­tag „Adre­na­li­ze“ aus Kulm­bach. Sie sind bereits zum zwei­ten Mal auf der Stern­fahrt dabei und haben sich mit Hard Rock der Acht­zi­ger auch sonst schon bei zahl­rei­chen Par­tys als Ein­hei­zer bewährt. Ab ca. 15:30 Uhr folgt die Kulm­ba­cher New­co­mer Pop-Punk Band „If We Last“. Mit eige­nen Songs, die musi­ka­lisch durch melo­disch-kan­ti­ge Bass­li­ni­en und ver­zerr­te Gitar­ren­riffs bestimmt sind, haben sie das Poten­ti­al für eine Kar­rie­re im natio­na­len Musik­ge­schäft. Denn auch wenn die Melo­dien und Tex­te der jun­gen Band den mei­sten Besu­chern noch unbe­kannt sein dürf­ten, schafft sie es, dass man bereits beim ersten Hören mit­ge­ris­sen wird. Mit ihrem Debut­al­bum „Rela­ti­ons­hit“ tourt „If We Last“ seit Mit­te letz­ten Jah­res in der Club­sze­ne. Beim Band­con­test für das „Festung Rockt“ Festi­val 2023 gewan­nen die vier Musi­ker Ende letz­ten Jah­res den Vor­ent­scheid. Bevor sie im Mai bei die­sem gro­ßen Musik­fe­sti­val auf der Mains­ta­ge ste­hen, wer­den sie auf der Kulm­ba­cher Stern­fahrt-Büh­ne ganz sicher mit ihren tanz­ba­ren Stücken ins Ohr vie­ler Besu­cher gehen.

Am frü­hen Abend darf sich das Publi­kum des Biker-Events auf den näch­sten musi­ka­li­schen Lecker­bis­sen freu­en: Die „ROCK ANTEN­NE Band“ bringt nach eige­nen Aus­sa­gen „den besten Rock non­stop auf die Büh­ne“. Die sechs Voll­blut­mu­si­ker covern alle legen­dä­ren Hym­nen der Musik­ge­schich­te – von AC/DC über KISS bis hin zu Whites­na­ke, von Aer­os­mith bis Vol­beat. Das Pro­gramm der „ROCK ANTEN­NE Band“ umfasst nicht nur alle Facet­ten der Rock­mu­sik, son­dern ver­spricht auch ech­te Partystimmung.

Zum krö­nen­den Abschluss des Abends wer­den „BON­FI­RE“ den Stern­fahrt-Besu­chern ein­hei­zen. Die deut­schen Hard­rock Tita­nen sind seit über 40 Jah­ren sowohl auf den hei­mi­schen als auch auf den gro­ßen inter­na­tio­na­len Büh­nen zu Hau­se. So zäh­len bei­spiels­wei­se Tour­neen mit Judas Priest und ZZ Top zu ihren Erfol­gen, wie auch Auf­trit­te im ZDF TV Rock­gar­ten 2020 und 2021. Ihr Klas­si­ker „You make me feel“ erreich­te auf You­Tube über 25 Mil­lio­nen Auf­ru­fe. Auf der Kulm­ba­cher Motor­rad­stern­fahrt wer­den „BON­FI­RE“ im Rah­men ihrer „Ori­g­ins-Tour“ ein „Best-of Pro­gramm“ spie­len – mit vie­len Hits ins­be­son­de­re aus den Anfangs­jah­ren der Bandgeschichte.

Sonn­tag, 23. April

Der Sonn­tag­vor­mit­tag star­tet mit einem Motor­rad­got­tes­dienst, den „D.I.E.B.A.N.D.“ musi­ka­lisch beglei­ten wird. Im Anschluss wer­den die fünf Musi­ker bis zum Ein­tref­fen des Kor­sos mit aktu­el­len Chart-Hits für einen ange­neh­men Musik­hin­ter­grund sor­gen. Dafür kön­nen sie auf über zehn Jah­re Erfah­rungs­schatz als Hoch­zeit- und Par­ty­band mit einem umfang­rei­chen Son­g­re­per­toire zurückgreifen.

Ab dem frü­hen Nach­mit­tag heißt es: Ver­stär­ker auf­ge­dreht für die „City Rockers“ aus Scheß­litz. Mit haus­ge­mach­ten Cover-Rock ent­führt die Band in die Welt des Rock’n’Rolls aus den ver­gan­ge­nen sie­ben Jahr­zehn­ten. Neben Elvis‑, Scor­pi­ons- und Van Halen-Hits gehö­ren auch Per­len der aktu­el­len Rock­mu­sik, wie Cold­play oder Kings of Leon zur Set­list. Und gut vor­stell­bar, dass die „City Rockers“ zum Ende der Ver­an­stal­tung auch das Lied anstim­men wer­den, das wie kein ande­rer Song den Besu­chern der Motor­rad­stern­fahrt aus der See­le spricht, wenn es heißt: Tage wie diese.

Das Line Up auf einen Blick

Sams­tag, 22. April

  • 13:15 ADRE­NA­LI­ZE
  • 14:15 ADRE­NA­LI­ZE
  • 15:30 IF WE LAST
  • 17:30 ROCK ANTEN­NE BAND
  • 21:30 BON­FI­RE

Sonn­tag, 23. April

  • 11:00 D.I.E.B.A.N.D.
  • 13:45 CITY ROCKERS
  • 14:45 CITY ROCKERS
  • 16:00 CITY ROCKERS
  • 17:15 CITY ROCKERS

Die Kulm­ba­cher Braue­rei unter­stützt die Kam­pa­gne „BIER BEWUSST GENIE­ßEN“ der „Deut­schen Brau­er“. Die­se rufen damit gemein­sam zum ver­ant­wor­tungs­vol­len Bier­ge­nuss auf. www​.bier​-bewusst​-genie​ssen​.de.
KULM­BA­CHER EDEL­HERB ALKO­HOL­FREI ist eines der weni­gen regio­na­len Bie­re im deut­schen Bier­markt mit garan­tiert 0,0% Alko­hol – und das bei vol­lem Pils­ge­schmack. Damit ist die­ses Bier gera­de­zu das idea­le Getränk für alle akti­ven Ver­kehrs­teil­neh­mer und beglei­tet die Kulm­ba­cher Motor­rad­stern­fahrt von Anbeginn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert