Kulm­ba­cher Stadt­füh­run­gen star­ten wie­der samstags

Auf in die neue Saison!

Der Luitpoldbrunnen auf dem Kulmbacher Marktplatz ist ein echter Hingucker. (Bildquelle: Tourist Information der Stadt Kulmbach)

Der Luit­pold­brun­nen auf dem Kulm­ba­cher Markt­platz ist ein ech­ter Hin­gu­cker. (Foto: Tou­rist Infor­ma­ti­on der Stadt Kulmbach)

Ab Sams­tag, 1. April 2023, wer­den wie­der regel­mä­ßig die belieb­ten Füh­run­gen durch Kulm­bachs wun­der­schö­ne Alt­stadt ange­bo­ten. Mit erfah­re­nen Gäs­te­füh­rern geht es zu vie­len mar­kan­ten Sehens­wür­dig­kei­ten wie dem his­to­ri­schen Markt­platz und Holz­markt, zum frü­he­ren Stra­ßen­markt der Obe­ren Stadt oder zum Wei­ßen und Roten Turm.

Treff­punkt ist von April bis Okto­ber immer sams­tags um 10 Uhr in der städ­ti­schen Tou­rist Infor­ma­ti­on in der Buch­bin­der­gas­se 5. Die Füh­rung dau­ert etwa eine Stun­de und kos­tet 5 Euro für Erwach­se­ne und 2,50 Euro für Kin­der bis 18 Jahre.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt bei der Tou­rist Infor­ma­ti­on der Stadt Kulm­bach unter der Tel.: 09221 / 9588–0.