Bun­des­wei­ter Warn­streik: Am Mon­tag fah­ren in Bam­berg kei­ne Busse

Die Dienst­leis­tungs­ge­werk­schaft ver.di hat ihre Mit­glie­der bun­des­weit für Mon­tag, 27. März, zum Warn­streik auf­ge­ru­fen. Davon betrof­fen ist in Bam­berg nur der öffent­li­che Nah­ver­kehr. Die Fahr­ten, die durch Anruf-Lini­en-Taxis bedient wer­den, fin­den hin­ge­gen wie im Fahr­plan beschrie­ben statt. Das Bam­ba­dos ist regu­lär geöff­net, der tele­fo­ni­sche und per­sön­li­che Kun­den­ser­vice im Ser­vice­zen­trum am ZOB erreichbar.