Poli­zei­be­richt Hoch­fran­ken vom 05.03.2023

Symbolbild Polizei

Poli­zei­in­spek­ti­on Coburg

Ein­bruch in Werk­statt – Sprin­ter entwendet

EBERS­DORF B. COBURG, LKR. COBURG. In der Nacht von Frei­tag auf Sams­tag dran­gen Unbe­kann­te in eine Werk­statt bei Ebers­dorf b. Coburg ein. Die Kri­mi­nal­po­li­zei Coburg hat die Ermitt­lun­gen über­nom­men und bit­tet um Hin­wei­se aus der Bevölkerung.

Im Zeit­raum von Frei­tag­abend, 18 Uhr, bis Sams­tag­mor­gen, 7 Uhr, dran­gen Ein­bre­cher in ein Fir­men­ge­bäu­de in der Neu­stad­ter Stra­ße ein. Dort betra­ten sie meh­re­re Räum­lich­kei­ten und stah­len Werk­zeug im Wert von rund 500 Euro sowie einen Fahr­zeug­schlüs­sel und den dazu gehö­ren­den Klein­trans­por­ter. Bei dem Fahr­zeug han­delt es sich um einen roten Mer­ce­des Sprin­ter, Kenn­zei­chen CO-DR571, im Wert von etwa 10.000 Euro. Die Die­be flüch­te­ten uner­kannt und hin­ter­lie­ßen einen Sach­scha­den in Höhe von rund 5.000 Euro.

Zeu­gen, die im oben genann­ten Zeit­raum im Bereich der Neu­stad­ter Stra­ße ver­däch­ti­ge Per­so­nen und/​oder Fahr­zeu­ge beob­ach­tet haben oder sach­dien­li­che Anga­ben, ins­be­son­de­re zum Ver­bleib des Fahr­zeugs machen kön­nen, wer­den gebe­ten, sich bei der Kri­mi­nal­po­li­zei Coburg unter der Tel.-Nr. 09561/645–0 zu melden.

Poli­zei­in­spek­ti­on Kronach

Pkw beschä­digt

KRO­NACH – Am Sams­tag zwi­schen 09.35 Uhr und 09.45 Uhr wur­de ein auf dem Park­platz des Net­to-Mark­tes in der Kulm­ba­cher Stra­ße abge­stell­ter Audi durch bis­lang unbe­kann­te Per­son an der Fah­rer­sei­te beschä­digt. Der ver­ur­sach­te Scha­den wird auf 2000 Euro geschätzt. Hat jemand Beob­ach­tun­gen gemacht?