Dem Nach­wuchs eine Büh­ne: Mari­en­kon­zer­te in Erlangen

Konzert der städtischen Musikschule Erlangen ©Bild: Städtische Musikschule Erlangen
Konzert der städtischen Musikschule Erlangen ©Bild: Städtische Musikschule Erlangen

Am Frei­tag, den 27. Janu­ar 2023 um 19Uhr lädt die städ­ti­sche Musik­schu­le Erlan­gen in die Kon­zert­ka­pel­le im Wald­kran­ken­haus St. Mari­en Erlan­gen ein.

Dem Nach­wuchs eine Büh­ne – inner­halb der Kon­zert­rei­he des Mal­te­ser Wald­kran­ken­hau­ses St. Mari­en in Erlan­gen kommt neben renom­mier­ten Künst­lern von nah und fern auch der musi­ka­li­sche Nach­wuchs zum Zug und auf die Büh­ne. Die Mari­en­kon­zer­te unter­stüt­zen ger­ne die Zie­le der Städ­ti­schen Sing- und Musik­schu­le mit ihren über 2000 Schü­le­rin­nen und Schü­lern, indem durch viel Auf­tritts­pra­xis auf allen Ebe­nen Freu­de am eige­nen Kön­nen auch im Kon­zert ermög­licht wird. Das stärkt das Selbst­be­wusst­sein und senkt die Auf­re­gung vor öffent­li­chem Auftreten.

Auf dem Pro­gramm ste­hen Kom­po­ni­sten wie Bach, Pur­cell, Mozart, Debus­sy und vie­le andere.

Es ist bemer­kens­wert, dass z.B. alle 5 Ensem­bles aus der Kate­go­rie Blä­ser-Ensem­ble aus der Musik­schu­le kommen!

Eini­ge der Teil­neh­men­den haben bereits mehr­fach Prei­se auch auf Lan­des- und Bun­des­ebe­ne gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert