Ein­satz für die FFW Bubenreuth

 Einsatz der FF Bubenreuth vom 22.01.23

Ein­satz der FF Buben­reuth vom 22.01.23 ©FFW Bubenreuth

Am 22.01.2023 um 21:11 Uhr wur­den die Kame­ra­den auf Anfor­de­rung durch den Ret­tungs­dienst mit der Dreh­lei­ter in die Vogel­sied­lung alar­miert. Hier muss­te ein Pati­ent über die Dreh­lei­ter aus dem ersten Ober­ge­schoß geret­tet wer­den. Durch die Mann­schaft des HLF2 wur­de die RTW Besat­zung beim Umla­gern des Pati­en­ten in die Schleif­korb­tra­ge unter­stützt die Ein­satz­kräf­te des MTW sperr­ten wäh­rend der gesam­ten Ret­tungs­ak­ti­on die Durch­gangs­stra­ße für den Ver­kehr. Durch die Besat­zung der Dreh­lei­ter wur­de der Pati­ent auf Erd­glei­che ver­bracht und an das Ret­tungs­dienst­per­so­nal über­ge­ben. Der Pati­ent wur­de mit dem

 Einsatz der FF Bubenreuth vom 22.01.23: Bergung eines Patienten aus dem ersten OG eines Wohnhauses

Ein­satz der FF Buben­reuth vom 22.01.23: Ber­gung eines Pati­en­ten aus dem ersten OG eines Wohn­hau­ses ©FFE Bubenreuth

Ret­tungs­wa­gen in ein nahe­ge­le­ge­nes Kran­ken­haus ver­bracht. Wir wün­schen gute Bes­se­rung und schnel­le Genesung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert