1. Rauh­nachts­in­gen in Bärnfels

Rauhnachtsingen in Bärnfels
Rauhnachtsingen in Bärnfels

Der Frän­ki­sche Schweiz Ver­ein Bärn­fels lud am 5. Janu­ar 2023 um 16.30 Uhr zum 1. Rauh­nachts­in­gen ein

Das Rauh­nachts­in­gen wur­de gestal­tet von der Sing­grup­pe Bärn­fels, die fro­he weih­nacht­li­che Lie­der mit guten Wün­schen für das Neue Jahr über­brach­ten, gelei­tet wird der gemisch­te Chor von Katha­ri­na Grill.

Rauhnacht-Stimmung in Bärnfels. Foto: Frank Keller

Rauh­nacht-Stim­mung in Bärn­fels. Foto: Frank Keller

Zahl­rei­che Besu­cher waren der Ein­la­dung gefolgt und erfreu­ten sich an der mysti­schen Stim­mung mit zahl­rei­chen Lich­tern an den Fel­sen rund um den Ver­an­stal­tungs­ort sowie der beleuch­te­ten Kir­che und dem beleuch­te­ten Kreuz am Bären­turm der Burg­rui­ne Bärnfels.

Gegen die Käl­te gab es ver­schie­de­ne Glüh­wei­ne sowie Feu­er­ton­nen und Schwe­den­feu­er, auch für war­me Spei­sen war gesorgt.

Spä­ter gab es eine Erklä­rung der Bräu­che rund um Weih­nach­ten und der Rauh­näch­te von Vor­stand Chri­sti­an Haber­mann und Chri­sti­ne Berner.

Man­che alte frän­ki­sche Volks­wei­sen wie „Wie schön ist das länd­li­che Leben oder das Bärn­fel­ser Lum­pen­lied wur­den vor­ge­tra­gen und erfreu­ten alle Anwe­sen­den. Vie­le der Anwe­sen­den sag­ten, dass die Ver­an­stal­tung sehr gelun­gen war und näch­stes Jahr wie­der­holt wer­den sollte.

Der Frän­ki­sche Schweiz Ver­ein Bärnfels
Syl­via Mül­ler, Kulturbeauftragte

1 Antwort

  1. Jutta Christina sagt:

    Das ist alles brauch in der frän­ki­sche Schweiz
    Zu Weihnachten.
    Weih­nach­ten bis Maria Lichtmess

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert