Über 60 Stern­sin­ger in Ebermannstadt

Die Ebermannstädter Sternsinger
Die Ebermannstädter Sternsinger

Am Drei­kö­nigs-Tag kehr­te mit der Aus­sendung der Stern­sin­ger für vie­le Eber­mann­städ­ter ein Stück Nor­ma­li­tät sowie mit dem Segen Chri­stus man­sio­nem bene­di­cat („Chri­stus seg­ne die­ses Haus“) letzt­end­lich auch ein Hauch Opti­mis­mus zurück. Dank dem viel­fäl­ti­gen Enga­ge­ment des Orga­ni­sa­ti­ons­teams der Pfar­rei St. Niko­laus ist es heu­er gelun­gen, über 60 Stern­sin­ger auf Ihre Mis­si­on „Kin­der stär­ken, Kin­der schüt­zen“ – damit Kin­der heu­te leben kön­nen!“ zu schicken.

Aussendungsgottesdienst in Ebermannstadt

Aus­sen­dungs­got­tes­dienst in Ebermannstadt

Nach der stan­des­ge­mä­ßen Ein­klei­dung im Pfarr­zen­trum früh­mor­gens war der Aus­sen­dungs­got­tes­dienst der erste Höhe­punkt des Tages. Die fei­er­li­che Mes­se wur­de dabei musi­ka­lisch mit neu­em geist­li­chen Lied­gut von der Band „KAI­LAS“ umrahmt, wel­che an die­sem Wochen­en­de auch ihr 25-jäh­ri­ges Jubi­lä­um auf Burg Feu­er­stein fei­ern konn­te. In vie­le Grup­pen auf­ge­teilt wur­den neben dem Stadt­ge­biet auch die Orts­tei­le Eschlipp, Gas­sel­dorf, Rüs­sen­bach und Wohl­muts­hüll besucht.

Für vie­le Stern­sin­ger war es zudem nach der der pan­de­mie­be­ding­ten Zwangs­pau­se das erste Mal, doch auch die Jüng­sten waren mit Feu­er­ei­fer bei der Sache – auch wenn es mal nicht gleich auf Anhieb klapp­te. Mit einem gemein­sa­men Mit­tag- und Abend­essen im Pfarr­zen­trum war für das leib­li­che Wohl bestens gesorgt, so dass auch das Wet­ter kei­nen Ein­fluss auf die gute Stim­mung hatte.

Mit Stolz konn­te letzt­end­lich dann das Spend­en­er­geb­nis in Höhe von über 9.000€ für Kin­der in Not bekannt gege­ben wer­den, ein erfreu­li­ches Zei­chen der Soli­da­ri­tät jetzt zum Jah­res­an­fang ver­bun­den mit der Hoff­nung, dass es 2023 mehr sol­cher Licht­blick gibt. Dafür ein herz­li­ches Vergelt’s Gott!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert