Wie­sen­fel­der Krei­sel: Land­kreis­an­teil wird bezuschusst

Nach der Weihnachtspause geht’s weiter: Die Arbeiten am neuen Kreisel bei Wiesenfeld sind gut vorangekommen. Jetzt hat der Landkreis Coburg auch die Zusage für einen Zuschuss des Freistaates Bayern für seinen Anteil an den Baukosten bekommen. Foto: Berthold Köhler
Nach der Weihnachtspause geht’s weiter: Die Arbeiten am neuen Kreisel bei Wiesenfeld sind gut vorangekommen. Jetzt hat der Landkreis Coburg auch die Zusage für einen Zuschuss des Freistaates Bayern für seinen Anteil an den Baukosten bekommen. Foto: Berthold Köhler

Gute Nach­richt für den Land­kreis Coburg: Chri­sti­an Bern­rei­ter, Baye­ri­scher Staats­mi­ni­ster für Woh­nen, Bau und Ver­kehr, hat Land­rat Seba­sti­an Straubel in einem Schrei­ben einen sat­ten Zuschuss für den Umbau der Wie­sen­fel­der Kreu­zung auf Gebiet der Gemein­de Mee­der zugesichert.

Bei Wie­sen­feld lau­fen seit Anfang August die Bau­ar­bei­ten für einen neu­en Kreis­ver­kehrs­platz, über den mit der neu­en Tras­se der Staats­stra­ße 2205 sowie der Kreis­stra­ße CO 4 in Fahrt­rich­tun­gen Wei­dach und Wie­sen­feld drei wich­ti­ge Ver­bin­dun­gen west­lich von Coburg zusam­men­ge­führt werden.

Beim Gemein­schafts­pro­jekt des Land­krei­ses Coburg mit dem Staat­li­chen Bau­amt Bam­berg (dem Stra­ßen­bau­last­trä­ger für die Staats­stra­ße) hat das Mini­ste­ri­um für Woh­nen, Bau und Ver­kehr die für eine För­de­rung unab­ding­ba­re „Ver­bes­se­rung der Ver­kehrs­ver­hält­nis­se“ aner­kannt. Vom Anteil des Land­krei­ses an den Bau­ko­sten wur­den 370.000 Euro als zuwen­dungs­fä­hig aner­kannt und dar­auf eine För­de­rung in Höhe von rund 275.000 Euro in Aus­sicht gestellt.

Die Pla­ner für den Bau des Krei­sels gehen der­zeit von Gesamt­ko­sten in Höhe von knapp 2,3 Mil­lio­nen Euro aus. Rund 45 Mil­lio­nen Euro sind für die gesam­te Neu­bau­tra­sse zwi­schen dem „Kae­ser-Krei­sel“ in Coburg und Wie­sen­feld vorgesehen.

Fak­ten zum Aus­bau des Wie­sen­fel­der Krei­sels – Ver­kehrs­be­la­stung Staats­stra­ße 2205: 11.300 Fahrzeuge/​24 Stun­den; Ver­kehrs­be­la­stung CO 4 Rich­tung Wie­sen­feld: 2816 Fahrzeuge/​24 Stun­den; Ver­kehrs­be­la­stung CO Rich­tung Wei­dach: 1335 Fahrzeuge/​24 Stunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert