Bay­reu­ther Bus­se, Par­ken und Bäder wäh­rend der Feiertage

An den Fei­er­ta­gen um Weih­nach­ten wie Sil­ve­ster kommt es auch in die­sem Jahr wie­der zu Ände­run­gen bei den Dienst­lei­stun­gen der Stadt­wer­ke Bayreuth

Für die Fahr­gä­ste des Bay­reu­ther Stadt­bus­ver­kehrs brin­gen die Fei­er­ta­ge eini­ge Ver­än­de­run­gen mit sich: An Hei­lig­abend fah­ren die Bus­se wie sams­tags. Der letz­te Bus ver­lässt die ZOH um 16:50 Uhr. An Sil­ve­ster fah­ren die Bus­se eben­falls wie sams­tags. Wäh­rend der Fei­er­ta­ge am 25. und 26. Dezem­ber, an Neu­jahr sowie am 6. Janu­ar gilt der Fei­er­tags­fahr­plan. Zudem ent­fal­len vom 27. Dezem­ber bis 30. Dezem­ber sowie vom 2. Janu­ar bis zum 5. Janu­ar eini­ge Fahr­ten der Lini­en 304 und 314. Wel­che Fahr­ten im Detail aus­fal­len, haben die Stadt­wer­ke Bay­reuth auf ihrer Web­sei­te (stadt​wer​ke​-bay​reuth​.de) ver­öf­fent­licht. Die ver­än­der­ten Fahr­zei­ten sind zudem in der Online-Fahr­plan­aus­kunft und in den Aus­hän­gen an den Bus­hal­te­stel­len zu finden.

Das Anruf-Lini­en-Taxi (ALT) fährt seit Kur­zem unter einem neu­en Namen: Fahr­ten mit Kom­fort­zu­schlag tra­gen künf­tig die Bezeich­nung Anruf-Sam­mel-Taxi (AST). Fahr­ten ohne Kom­fort­zu­schlag hei­ßen künf­tig Ruf­bus (RBU). Zudem ent­fällt ab dem 1. Janu­ar die Linie 327.

Die Öff­nungs­zei­ten des Kun­den­cen­ters Ver­kehr wer­den ab dem neu­en Jahr um eine Stun­de nach vor­ne ver­scho­ben. Die neu­en Öff­nungs­zei­ten sind Mon­tag bis Frei­tag von 8:00 bis 17:00 Uhr. An den Fei­er­ta­gen haben sowohl das Kun­den­cen­ter Ver­kehr als auch das Kun­den­cen­ter Ener­gie & Was­ser geschlos­sen. In tech­ni­schen Not­fäl­len ist der Stö­rungs­dienst der Stadt­wer­ke Bay­reuth unter der Tele­fon­num­mer 0921 600–750 wie immer durch­ge­hend zu errei­chen. Der Gas­not­ruf ist unter der Tele­fon­num­mer 0921 600–600 eben­falls per­ma­nent besetzt.

Das Park­haus Ober­fran­ken­hal­le und die Tief­ga­ra­gen Rat­haus sowie Unte­res Tor der Stadt­wer­ke Bay­reuth sind stän­dig geöff­net. In der Sil­ve­ster­nacht ist das Par­ken dort sogar gra­tis: Von 14:00 Uhr am Sil­ve­ster­abend bis 12:00 Uhr an Neu­jahr sind die Aus­fahrt­schran­ken durch­ge­hend geöffnet.

Das Stadt­bad ist am 24. und 25. Dezem­ber sowie am 31. Dezem­ber und. 1. Janu­ar geschlos­sen. Für die Zeit vom 23. Dezem­ber bis ein­schließ­lich dem 6. Janu­ar gel­ten geän­der­te Öff­nungs­zei­ten. Die Öff­nungs­zei­ten in den Weih­nachts­fe­ri­en fin­den sich auf der Web­sei­te der Stadt­wer­ke Bay­reuth. Die Lohen­grin Ther­me bleibt an Hei­lig­abend und an Sil­ve­ster eben­falls geschlos­sen. Am ersten Weih­nachts­fei­er­tag und am Neu­jahrs­tag sind die Ther­men­welt sowie der Sau­na- und Well­ness-Bereich von 13:00 bis 22:00 Uhr geöff­net. An allen ande­ren Tagen, ein­schließ­lich des 26. Dezem­ber, hat die Lohen­grin Ther­me wie gewohnt für alle Bade­gä­ste geöffnet.