Ein­bruch in Wun­sie­de­ler Auto­haus – Flucht­fahr­zeug fotografiert

Wer hat in der Nacht von Montag auf Dienstag den weißen Lieferwagen in Wunsiedel gesehen? © Polizei
Wer hat in der Nacht von Montag auf Dienstag den weißen Lieferwagen in Wunsiedel gesehen? © Polizei

WUN­SIE­DEL. Ein­bre­cher stah­len in der Nacht von Mon­tag auf Diens­tag eine gro­ße Anzahl Fahr­zeug-Kom­plett­rä­der aus einem Wun­sied­ler Auto­haus. Die Kri­mi­nal­po­li­zei Hof ermit­telt und bit­tet um Hinweise.

Im Zeit­raum von Mon­tag­abend, 18 Uhr, bis Diens­tag­mor­gen, 7 Uhr, bra­chen Unbe­kann­te in ein Auto­haus am Orts­aus­gang von Wun­sie­del Rich­tung Schön­brunn ein. Das Fir­men­ge­län­de befin­det sich im Gewer­be­ge­biet nörd­lich der Kem­nather Stra­ße. Mit einem wei­ßen Lie­fer­wa­gen über­fuh­ren die Täter die künst­li­che Zier­stein-Absper­rung und gelang­ten so zu einer Lager­hal­le auf dem Gelän­de. Dort bra­chen sie die Tür auf und stah­len 20 Sät­ze Kom­plett­rä­der im Wert von rund 30.000 Euro. Durch einen geöff­ne­ten Bau­zaun fuh­ren sie kurz vor 5 Uhr in Rich­tung der Tank­stel­le auf der gegen­über­lie­gen­den Stra­ßen­sei­te davon. Eine Video­ka­me­ra hat­te den Lie­fer­wa­gen dabei gefilmt.

Die Kri­mi­nal­po­li­zei Hof bit­tet um Mit­hil­fe: Wer hat in der Nacht von Mon­tag auf Diens­tag den wei­ßen Lie­fer­wa­gen in Wun­sie­del gesehen?

Es han­del­te sich um einen IVE­CO Dai­ly mit lan­gem Rad­stand. Auf dem Fahr­zeug war beid­sei­tig ein auf­fäl­li­ger Wer­be­auf­druck mit einem grü­nen Bogen oder Schweif ange­bracht. Am Steu­er saß eine Per­son mit blau­em Oberteil.

Beim Über­fah­ren der Zier­stei­ne wur­de die Ölwan­ne des Lie­fer­wa­gens auf­ge­ris­sen. Das Fahr­zeug ver­lor ver­mut­lich ab die­sem Zeit­punkt Motoröl.

Zeu­gen mel­den sich bit­te bei der Kri­mi­nal­po­li­zei in Hof unter der Tel.-Nr. 09281/7040.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert