34. Neu­jahrs­kon­zert der Stadt Coburg Im Kongresshaus

Musi­ka­li­sche Rei­se nach „down under“: Johann Strauß in Australien

Es ist wie­der soweit! Nach zwei Jah­ren Zwangs­pau­se begibt sich das Phil­har­mo­ni­sche Orche­ster zusam­men mit Gene­ral­mu­sik­di­rek­tor Dani­el Car­ter auf eine musi­ka­li­sche Rei­se. Das Ziel ist Car­ters Hei­mat Australien.

Die Stadt Coburg lädt hier­zu herz­lich am Frei­tag, 6. Janu­ar 2023, um 11 Uhr zum 34. Neu­jahrs­kon­zert ins Kon­gress­haus Rosen­gar­ten ein. Unter dem Mot­to „Strauß in Austra­li­en“ erklin­gen Wer­ke aus den Federn von Strauß, Lehar, Grain­ger und Sculthorpe.

Kar­ten für das Kon­zert sind sowohl online unter www​.lan​des​thea​ter​-coburg​.de, an der Kas­se des Lan­des­thea­ters, sowie bei der Geschäfts­stel­le der Neu­en Pres­se, Schuh­haus Appis in Bad Rodach und Schreib­wa­ren Sta­che in Neu­stadt bei Coburg erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert