Ver­kehrs­re­ge­lung beim Kulm­ba­cher Adventsmarkt

Am 1. Advents­wo­chen­en­de ist die Innen­stadt wie­der Schau­platz eines vor­weih­nacht­li­chen Markt­trei­bens. Vom 25.11.2022 bis 27.11.2022 laden der tra­di­tio­nel­le Kulm­ba­cher Advents­markt und der Kunst­hand­wer­ker­markt in der Waag­gas­se zu einem Markt­bum­mel mit weih­nacht­li­chem Flair und einem viel­fäl­ti­gen Ange­bot an Weih­nachts­ar­ti­keln ein.

Für den Advents­markt und die Auf­bau­ar­bei­ten sind in die­sem Jahr der Markt­platz ein­schließ­lich aller Kurz­zeit­park­plät­ze um den Markt­platz sowie die Stra­ße vor dem Ver­eins­haus ab Mitt­woch, 23.11.2022 nach dem Wochen­markt bis spä­te­stens Mon­tag, 28.11.2022, ca. 18.00 Uhr gesperrt.

Die Müll­ab­fuhr fin­det regu­lär am Frei­tag statt.

An Park­mög­lich­kei­ten ste­hen der Fest­platz Schwe­den­steg, das Park­haus in der Bastei­gas­se, die Tief­ga­ra­ge Stadt­mit­te sowie der EKU-Platz zur Ver­fü­gung. Der Wochen­markt am 1. Advents­sams­tag muss auf den EKU-Platz aus­wei­chen. Die Wochen­markt­lie­fe­ran­ten wer­den ihre Stän­de im Teil­be­reich Ecke Klostergasse/​Webergasse auf­bau­en. Zwei Park­rei­hen ste­hen daher am Sams­tag, 26.11.2022 ab 5.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr zum Par­ken nicht zur Verfügung.

Die Stadt bit­tet die Anwoh­ner und die Ver­kehrs­teil­neh­mer um Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert