Coburgs Tou­rist-Infor­ma­ti­on mei­stert Qualitätschek

Gästeführerin vor der Tourist-Information in Coburg. ©Coburg Marketing
Gästeführerin vor der Tourist-Information in Coburg. ©Coburg Marketing

Tou­rist-infor­ma­ti­on erhält i‑Marke des DTV

Der Deut­sche Tou­ris­mus­ver­band e. V. (DTV) hat die Tou­rist-Infor­ma­ti­on in Coburg erneut offi­zi­ell mit der i‑Marke aus­ge­zeich­net. Dies ergab die Über­prü­fung am 14. Okto­ber 2022 vor Ort. Die Tou­rist-Infor­ma­ti­on darf nun wei­te­re drei Jah­re lang mit der i‑Marke wer­ben. Das rote Hin­weis­schild mit dem cha­rak­te­ri­sti­schen „i“ für Infor­ma­ti­ons­stel­le führt Urlauber*innen zu dem zer­ti­fi­zier­ten Besu­cher­zen­trum in der Herrngasse.

Die Ser­vice­stan­dards für die i‑Marke hat der DTV bun­des­weit fest­ge­legt. Genau 40 Kri­te­ri­en ste­hen auf der Prüf­li­ste. Grund­vor­aus­set­zung sind bei­spiels­wei­se Vor­ga­ben zu Öff­nungs­zei­ten (min­de­stens 25 Stunden/​Woche), Lage, qua­li­fi­zier­tes Per­so­nal (Wei­ter­bil­dung) sowie ein Stadt­plan im Innen- und Außen­be­reich. In der Kate­go­rie Beratung/​Ser­vice am Coun­ter wur­de die per­sön­li­che Bera­tung in punk­to Begrü­ßung und Kom­pe­tenz als „vor­bild­lich“ bewer­tet. Genau­so gut wur­de auch die Mög­lich­keit einer direk­ten Buchung vor Ort, die tou­ri­sti­schen Infor­ma­tio­nen in wei­te­ren Spra­chen und das Ange­bot von audio­vi­su­el­len Füh­rungs­an­ge­bo­ten bewer­tet. Lobend wur­den die Gestal­tung und der Inhalt der Web­sei­te in deut­scher und eng­li­scher Spra­che erwähnt.

In der wei­te­ren Bewer­tung hat der DTV die Lage und das äuße­re Erschei­nungs­bild als „vor­bild­lich“ ein­ge­stuft. Als „ver­bes­se­rungs­wür­dig“ wur­den die Ein­rich­tung und Möblie­rung ein­ge­ord­net, ins­be­son­de­re fehlt es an Sitz­ge­le­gen­hei­ten im Ser­vice­be­reich und an einer zeit­ge­mä­ßen, ein­heit­lich abge­stimm­ten Ausstattung.

mystery check PER E‑Mail UND TELEFON

Zusätz­lich hat Coburg Mar­ke­ting einen Mystery Check per Tele­fon und E‑Mail in Auf­trag gegeben.

Der schrift­li­che Check erziel­te 57 von maxi­mal 60 erreich­ba­ren Punk­ten – dies ent­spricht 95 % der ins­ge­samt zu ver­ge­be­nen Punk­te. Hier­bei wur­de sowohl die tou­ri­sti­sche als auch die sozia­le Kom­pe­tenz in wei­ten Berei­chen als „vor­bild­lich“ eingestuft.

Die­ses außer­ge­wöhn­lich gute Ergeb­nis wie­der­hol­te sich im Tele­fon­check des DTV am 11. Okto­ber 2022. Mit 56,5 von 60 mög­li­chen Punk­ten erziel­ten die Mit­ar­bei­te­rin­nen der Tou­rist-Infor­ma­ti­on 94 % der maxi­ma­len Punktzahl.

Horst Graf, Betriebs­lei­ter von Coburg Mar­ke­ting, und Kath­rin Wort­mann, Lei­te­rin der Abtei­lung Tou­ris­mus, freu­en sich über das tol­le Ergeb­nis des Prüf­ver­fah­rens: „Wir sind stolz dar­auf, die Qua­li­täts­kon­trol­le erfolg­reich gemei­stert und uns in den unan­ge­kün­dig­ten Tests so gut bewährt zu haben. Anhand der vom DTV erhal­te­nen Ana­ly­se wer­den wir dar­an arbei­ten, unser Ser­vice­an­ge­bot wei­ter aus­zu­bau­en, um dadurch noch mehr Gäste­zu­frie­den­heit zu erreichen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert