Neue Abtei­lungs­lei­te­rin am Land­rats­amt Lich­ten­fels – 100% Frau­en­quo­te bei den juri­sti­schen Staatsbeamtinnen

Im Bild v.l. Geschäftsleiter Holger Stingl, Kathrin Bullmann (Abteilung 4), Christine Münzberg-Seitz (Abteilung 3), Landrat Christian Meißner, Kristin Grosch (Abteilung 2) Foto: (Landratsamt Lichtenfels/ Andreas Grosch)
Im Bild v.l. Geschäftsleiter Holger Stingl, Kathrin Bullmann (Abteilung 4), Christine Münzberg-Seitz (Abteilung 3), Landrat Christian Meißner, Kristin Grosch (Abteilung 2) Foto: (Landratsamt Lichtenfels/ Andreas Grosch)

Seit 2. Novem­ber 2022 lei­tet Frau Chri­sti­ne Münz­berg-Seitz die Abtei­lung 3 Bau­en und Umwelt, Kom­mu­na­les am Land­rats­amt Lich­ten­fels. Damit liegt die Frau­en­quo­te bei den juri­sti­schen Staats­be­am­tin­nen am Land­rats­amt Lich­ten­fels bei 100 %. Frau Münz­berg-Seitz tritt die Nach­fol­ge von Tim Baum an, der Ende Sep­tem­ber 2022 das Land­rats­amt Lich­ten­fels ver­las­sen hat und seit­her bei der Justiz tätig ist. Frau Münz­berg-Seitz ist gebür­ti­ge Bay­reu­the­rin und war 14 Jah­re lang am Land­rats­amt Lin­dau tätig und bringt aus ihrer dor­ti­gen Tätig­keit umfang­rei­ches Fach­wis­sen im Bau- und Umwelt­recht mit, da sie dort eben­falls die zustän­di­ge Abtei­lungs­lei­te­rin war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert