Neue Geschwin­dig­keits­an­zei­ge vor der Bam­ber­ger Kunigundenschule

Digi­ta­les Lach­ge­sicht als Dankeschön

Die See­hof­stra­ße in der Gar­ten­stadt ist ziem­lich lang, ziem­lich gera­de und ziem­lich gut ein­seh­bar. Aller­dings ver­lei­tet gera­de das man­chen Auto­fah­rer dazu, die Geschwin­dig­keit nicht so gut im Blick zu haben. Vor der Kuni­gun­den­schu­le macht nun eine neue digi­ta­le Geschwin­dig­keits­an­zei­ge auf die zuläs­si­ge Höchst­ge­schwin­dig­keit von 30 km/​Stunde auf­merk­sam. Wer zu schnell unter­wegs ist, bekommt die Geschwin­dig­keit in roten Zah­len ange­zeigt. Wer ange­passt fährt, wird mit einem grü­nen Lach­ge­sicht belohnt.

Unter dem grünen Lachgesicht: Schulleiterin Stephanie Sturm, Schulreferent Dr. Matthias Pfeufer, Wolfgang Kohn von der VR-Bank, Mathias Polz von der Sparkasse und Zweiter Bürgermeister Jonas Glüsenkamp. © Pressestelle / Anna Lienhardt

Unter dem grü­nen Lach­ge­sicht: Schul­lei­te­rin Ste­pha­nie Sturm, Schul­re­fe­rent Dr. Mat­thi­as Pfeu­fer, Wolf­gang Kohn von der VR-Bank, Mathi­as Polz von der Spar­kas­se und Zwei­ter Bür­ger­meis­ter Jonas Glüsen­kamp. © Pres­se­stel­le / Anna Lienhardt

Ja, die Mess­an­la­ge funk­tio­niert ein­wand­frei – zufrie­de­nes Nicken der Betei­lig­ten beim Orts­ter­min. Die neue Anzei­ge­ta­fel ist die Ergän­zung zur glei­chen Anla­ge an der Rup­p­recht­schu­le. Bei­de Mess­an­la­gen sind sozu­sa­gen ein Geschenk an die Bamberger:innen, gespen­det von der VR-Bank Bam­berg-Forch­heim eG und der Spar­kas­se Bam­berg. Die Kos­ten für die Stand­si­cher­heits­prü­fung der Mas­ten und die Mon­ta­ge der Anla­gen hat das Amt für Bil­dung, Schu­len und Sport übernommen.

Die Anzei­gen sind solar­be­trie­ben und die Neu­zu­gän­ge in der Rie­ge der gespon­ser­ten Anla­gen: VR-Bank und Spar­kas­se haben in den ver­gan­ge­nen Schul­jah­ren bereits sechs wei­te­re Mess­an­la­gen an die Stra­ßen vor Bil­dungs­ein­rich­tun­gen gebracht. Bam­bergs Zwei­ter Bür­ger­meis­ter Jonas Glüsen­kamp bedank­te sich aus­drück­lich bei den Spen­dern sowie dem Amt für Bil­dung, Schu­len und Sport für die Orga­ni­sa­ti­on. „Auch die­se neue Geschwin­dig­keits­mess­an­la­ge hat Signal­wir­kung und hilft beim Tritt aufs Brems­pe­dal“, sag­te Glüsen­kamp beim Ortstermin.