Ener­gie- und Kli­ma-Alli­anz Forch­heim hält Jahreshauptversammlung

Im Rah­men der Jah­res­haupt­ver­samm­lung der Ener­gie-und-Kli­ma-Alli­anz Forch­heim wird gleich am Anfang Prof. Dr. Harald Kip­ke, Tech­ni­sche Hoch­schu­le Nürn­berg, einen öffent­li­chen Vor­trag zu „Offen­siv­stra­te­gien für den ÖPNV als Teil der Ver­kehrs­wen­de“ halten.

Der Ver­kehrs­for­scher Prof. Kip­ke lehrt und forscht an der Tech­ni­schen Hoch­schu­le Nürn­berg und wid­met sich u.a. den Mög­lich­kei­ten des ÖPNV im länd­li­chen Raum, wobei er sehr gut auf­zei­gen kann, dass ÖPNV und Länd­li­cher Raum weder Wider­sprü­che sind, noch Wirt­schaft­lich­keits­kri­te­ri­en einem Aus­bau und einer stär­ke­ren Nut­zung des ÖPNV in länd­li­chen Gebie­ten ent­ge­gen­ste­hen. Auch unse­re Sied­lungs­struk­tur und die anhal­ten­de Aus­wei­sung immer neu­er Bau- und Gewer­be­ge­bie­te an den Rän­dern der Städ­te tra­gen zu einem ste­ti­gen Wachs­tum des Indi­vi­du­al­ver­kehrs bei, dem ange­sichts der Erd­er­wär­mung drin­gend ent­ge­gen­ge­wirkt wer­den muss.

Das The­ma, bzw. der Vor­trag pas­sen zu den Mobi­li­täts­kon­zep­ten, die der­zeit im Land­kreis und beson­ders in der Stadt Forch­heim der­zeit dis­ku­tiert und ent­wickelt werden.

Zu dem Vor­trag sind alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger herz­lich ein­ge­la­den. Der Ein­tritt ist frei.

Nach dem Vor­trag fin­det der for­mel­le Teil der Jah­res­haupt­ver­samm­lung statt.

Zeit und Ort:

Mitt­woch 23.11.2022 um 19.00 Uhr, Diet­rich-Bon­hoef­fer-Haus, Paul-Kel­ler-Str. 17 in Forch­heim (neben der Chri­stus­kir­che – Ach­tung, Ort geän­dert!).

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter https://​ener​gie​-kli​ma​-alli​anz​-forch​heim​.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert