Staats­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml besich­tigt die Grund­schu­le Ste­gau­rach und die Ganztagsbetreuung

MdL Melanie Huml © melanie-huml.de
MdL Melanie Huml © melanie-huml.de

Vor­le­se­stun­de und Besich­ti­gung der Ganz­tags­be­treu­ung in Stegaurach

Die Bam­ber­ger Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Staats­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml betei­ligt sich an einer Vor­le­se­stun­de und besich­tigt die Ganz­tags­be­treu­ung in Stegaurach

Am Don­ners­tag, den 17. Novem­ber 2022, betei­ligt sich die Bam­ber­ger Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Staats­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml mit einer Vor­le­se­stun­de an der Grund­schu­le Ste­gau­rach am bun­des­wei­ten Vorlesetag.

Außer­dem wird Huml die als vor­bild­lich gel­ten­de Ganz­tags­be­treu­ung in Ste­gau­rach besich­ti­gen, gemein­sam mit Bür­ger­mei­ster Thi­lo Wag­ner, iSo Geschäfts­füh­rer Mat­thi­as Gens­ner und Schul­lei­ter Clau­dio Pütz.

Besich­ti­gung Ganz­tags­be­treu­ung Stegaurach

Mit dem ab 2026 gel­ten­den Rechts­an­spruch auf Ganz­tags­be­treu­ung steigt der Druck auf Städ­te und Gemein­den, mehr Betreu­ungs­an­ge­bo­te bereit zu stel­len. Eine als vor­bild­lich gel­ten­de Ein­rich­tung – die offe­ne Ganz­tags­be­treu­ung im Ste­gau­ra­cher Kin­der­haus – besich­tigt die Bam­ber­ger Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Staats­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml am Don­ners­tag, den 17.11.2022, um 9.30 Uhr.

„Die Ganz­tags­be­treu­ung ermög­licht vie­len Eltern eine bes­se­re Ver­ein­bar­keit von Fami­lie und Beruf. Selbst­ver­ständ­lich bedeu­tet der Rechts­an­spruch nicht, dass alle Kin­der eine Ganz­tags­be­treu­ung in Anspruch neh­men müs­sen. Viel­mehr ist es ein Ange­bot an die Fami­li­en. Als Frei­staat Bay­ern unter­stüt­zen wir die Kom­mu­nen, die für die Umset­zung zustän­dig sind. Für unser baye­ri­sches Hort­pro­gramm stel­len wir ins­ge­samt 67 Mil­lio­nen Euro bereit und wol­len so 10.000 neue Hort­plät­ze bis 2025 schaf­fen. Gelin­gen kann der Aus­bau der Betreu­ungs­plät­ze aber nur, wenn sich auch die Ampel-Koali­ti­on im Bund stär­ker betei­ligt. Die Kom­mu­nen dür­fen bei der Umset­zung des Ganz­tags­an­spruchs nicht allei­ne gelas­sen wer­den“, so Huml.

Trä­ger der Offe­nen Ganz­tags­be­treu­ung in Ste­gau­rach ist der Ver­ein inno­va­ti­ve Sozi­al­ar­beit (iSo). Neben Geschäfts­füh­rer Mat­thi­as Gens­ner und Kin­der­haus-Lei­te­rin Simo­ne Schir­ber neh­men auch Bür­ger­mei­ster Thi­lo Wag­ner und Schul­lei­ter Clau­dio Pütz am Rund­gang teil.

Vor­le­se­tag Grund­schu­le Stegaurach

Anläss­lich des bun­des­wei­ten Vor­le­se­tags ist die Bam­ber­ger Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Staats­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml am Don­ners­tag, den 17.11.2022, um 10.30 Uhr bei der Grundund Mit­tel­schu­le Alten­burg­blick Ste­gau­rach. Im Bür­ger­saal wird sie Kin­dern der 3. Klas­sen aus dem neu erschie­nen Land­tags­kri­mi „Die Isar-Detek­ti­ve“ vorlesen.

„Die sprach­li­che Ent­wick­lung, aber auch Kon­zen­tra­ti­ons­fä­hig­keit und Phan­ta­sie wer­den durchs Lesen geför­dert. Des­halb fin­de ich es enorm wich­tig, dass wir Kin­der fürs Lesen begei­stern und dazu möch­te ich ger­ne bei­tra­gen“, so Huml.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert